Befestigungen in Beton

Videos & Tipps rund um die Montage

Beton-Header Desktop

Exklusives Expertenwissen
für Ihren Verankerungsfall in Beton

Schon die alten Römer haben vor rund 2000 Jahren den Baustoff Beton genutzt, um unterschiedlichste Gebäude zu bauen. Bis heute ist Beton in der Bauindustrie aufgrund seiner bauphysikalischen und statischen Eigenschaften äußerst populär. Dabei ist Beton nicht gleich Beton. Schließlich ermöglichen diverse Arten des Materials vielseitige Einsatzzwecke je nach Kontext und Bauvorhaben. Auf dieser Seite präsentieren Ihnen DIE FESTMACHER von fischer in kompakter Form ihre geballte Expertise für verschiedene Verankerungsfälle in Beton. Jetzt durch unsere Artikel klicken und wertvolles Profi-Wissen erhalten.

Artikel

Gelanderbefestigung: So verankern Sie richtig auf Beton

Geländerbefestigung: Vorschriften, Berechnung & Tipps

Dieser Beitrag umfasst alles Wichtige, was Sie bei der Befestigung eines Geländers in Beton beachten sollten. Zudem zeigen wir, mit welcher Software sich Geländerbefestigungen schnell und kostenlos berechnen lassen.

Mehr erfahren

Holzbalken auf Beton befestigen: So gehen Profis vor

Methoden der Verankerung: Holzbalken auf Beton befestigen

Wer Holzbalken auf Beton anbringen will, steht vor einigen Herausforderungen. In diesem Beitrag geben wir Ihnen hilfreiche Methoden und Mittel für Ihre Balkenbefestigung auf Beton an die Hand.

Mehr erfahren


Markise Deckenmontage Dübel: Wir geben einen Überblick

Markisenbefestigung: Wie montiert man eine Markise in Beton?

Markisen werden als Schattenspender sowohl bei kleineren Balkonen als auch bei größeren Terrassen an Ein- und Mehrfamilienhäusern befestigt. Lesen Sie hier, wie Sie bei der Verankerung in Beton am besten vorgehen.

Mehr erfahren



Schwebende Treppe selbst bauen

Schwebende Treppe: Tipps rund um Berechnung und Befestigung

Ein echter Hingucker und aktuell voll im Trend: Schwebende Treppen bieten moderne Leichtigkeit und lassen Räume größer wirken. Doch was gilt es bei der Berechnung und Befestigung zu beachten? Wir klären Sie auf.

Mehr erfahren

Neue Norm EN 1992-4: Was bedeutet sie für Statiker, Bauingenieure und Planer?

Für Bemessungen von Befestigungen in Beton gilt seit Frühjahr 2019 europaweit die neue Norm EN 1992-4. Im Whitepaper von fischer erfahren Sie auf einen Blick alles, was Sie dazu wissen müssen: 

  • Was sind die 5 wichtigsten Änderungen und was bedeuten sie für Ihre Arbeit?
  • Ist die DIN EN 1992-4 bereits bauaufsichtlich eingeführt?
  • Wie verfahren Sie bei Berechnungen, die vor Einführung der neuen Norm durchgeführt wurden – und bei denen die neue Norm ein anderes Ergebnis liefert?
  • Warum sollten Sie bei der Bemessung von Verbunddübeln unter Dauerlast besonders achtgeben?
  • Mit welchen Programmen erstellen Sie normgerechte Bemessungen? 

Whitepaper die Bedeutung der neuen Norm DIN EN 1992-4 für die Bemessung von Befestigungen in Beton
Experte fürs Sparren aufdoppeln.
Experten für Beton

Wir helfen gerne weiter

fischer Anwendungstechnik
sc10-cd-1