Sparren-Pfette-Verbindung

Videos & Tipps von den fischer Experten

Sparren Pfette Verbindung

Auf diese Dinge kommt’s bei der Sparren-Pfette-Verbindung an

Pfetten und Sparren bilden gemeinsam die Dachkonstruktion eines Hauses. Sie werden aber auch bei Anwendungen wie einer Terrassenüberdachung oder sonstigen Holzverbindungen relevant. In diesem Beitrag verrät Ihnen unser Holzbau-Experte Stefan detailliert, worauf es speziell bei einer Sparren-Pfette-Verbindung ankommt.

Im Überblick: Was sind Pfetten und Sparren?

Pfetten sind längliche Holzbalken, die senkrecht vom Dachfirst zu den Sparren verlaufen. Als Sparren werden diagonale Holzstücke bezeichnet, die das Dach tragen. Pfetten und Sparren lassen sich mit Metallplatten oder Schrauben verbinden. In Einzelfällen setzen 
Fachleute aber auch Sparrenpfettenanker – also Winkelverbinder für die Dachkonstruktion – ein. Die Befestigung von Sparren auf Pfetten erfolgt zumeist unter Zuhilfenahme von Senk- oder Tellerkopfschrauben mit einem Durchmesser von 8 mm bis 10 mm. 

Wandpfette an Hauswand befestigen: So geht’s

Im Holzbau und Zimmererhandwerk ist es weit verbreitet, dass Wandpfetten mit horizontal eingedrehten Schrauben befestigt werden. Doch immer wieder kann es durch Eigen- und Schneelasten vorkommen, dass eingesetzte Senk- bzw. Tellerkopfschrauben einer Biegung ausgesetzt sind. Um dieser Belastung entgegenzuwirken, kommen nun Vollgewindeschrauben zur effektiven Lastabtragung ins Spiel. In welchem Winkel diese in die Wandpfette eingedreht werden sollten, zeigt Zimmermeister Stefan im folgenden Video. Jetzt ansehen und exklusiven Insider-Tipp erhalten.

Im Video: Wandpfette an Hauswand befestigen
Im Video: Wandpfette an Hauswand befestigen
Im Video: Wandpfette an Hauswand befestigen

Montage einer Wandpfette in Beton

Doch was passiert, wenn die Befestigung von Holzbalken auf einem Beton-Untergrund – zum Beispiel bei der Befestigung einer Pfette an einen Carport – erfolgen soll? Und wie lassen sich Lasten in diesem Fall durch den Pfettenanker ableiten, ohne dass dieser durch Querlasten verbogen wird.

Auf welches Befestigungsmaterial für die Wandpfette Sie nun setzen sollten und wo bzw. wie diese in der Konstruktion eingesetzt werden muss, erklärt Fachmann Stefan im nächsten Video. Klicken Sie jetzt!


Wandpfette an Hauswand befestigen.
Wandpfette an Hauswand befestigen.
Wandpfette an Hauswand befestigen.
Tipps & Tricks

Wussten Sie, dass …

… das historische Pfettendach aus dem Mittelmeerraum stammt und ursprünglich ein Flachdach war? Das Sparren- und das Kehlbalkendach gelten dementsprechend als die ältesten Formen der Dachkonstruktion in Mittel- und Nordeuropa. Ab dem 19. Jahrhundert wurden sie jedoch in Deutschland durch das heutige Pfettendach abgelöst. Dieses ermöglicht eine größere Länge der Sparren und somit die Ausführung größerer Dachtragwerke, als dies bei Sparren- und Kehlbalkendächern möglich war.


Schraube zu nah am Holzpfosten – kein Problem!
Wer eine Schraube ziemlich nah an einem Holzpfosten eindrehen möchte, hat das Problem, dass der Akku-Schrauber seitlich ein gewisses Maß aufträgt. Das heißt, dass die Schraube meist mit 80 bis 85 Grad eingedreht werden muss. Dies bedeutet jedoch keine Abminderung der Tragfähigkeit.
FESTMACHER Stefan Huber

Sparren und Pfette richtig schrauben

Gerade bei einer Dachkonstruktion ist es aus praktischen Gründen nicht immer möglich, Schrauben im 90-Grad-Winkel zur Oberfläche einzudrehen. Bleibt die Frage: Ist die Tragfähigkeit von Schrauben auch dann gegeben, wenn der Winkel kleiner als 90 Grad ist? Im Video verrät unser Experte Stefan, ab welchem Winkel Sie besser in der jeweiligen Schrauben-Zulassung nachsehen sollten. Jetzt mehr erfahren.


Ohne Lastminderung Sparren an Pfette befestigen
Ohne Lastminderung Sparren an Pfette befestigen
Ohne Lastminderung Sparren an Pfette befestigen

Fazit:

Mit diesen Schrauben gelingt Ihre Sparren-Pfette-Verbindung

Für tragende Holzkonstruktionen wie Dachsparren und Pfetten sind Vollgewindeschrauben die wirtschaftliche und effektivere Lösung gegenüber einem traditionellen Anschluss oder einem solchen mit Holz- oder Winkelverbinder. Mit der Power-Full FPF-ST ZPF bietet fischer eine leistungsstarke und vielseitige Vollgewindeschraube mit Senkkopf und Innenstern-TX-Aufnahme. 
Erkunden Sie jetzt alle Produktdetails und Vorteile. Sie suchen zusätzlich nach Holzbauschrauben mit einer spezifischen Länge oder einem genauen Durchmesser oder Material? Dann sind Sie bei unserem Power-Fast Produktfilter genau richtig. Entdecken Sie jetzt alle Varianten der kraftvollen, zugelassenen Schrauben für den konstruktiven Holzbau.
DIE FESTMACHER zeigen noch mehr

Aufsparrendämmung: Aufbau von A bis Z erklärt

Aufsparrendämmung: Aufbau von A bis Z erklärt

Mehr erfahren
Expertentipps: welche Schrauben für Holz geeignet sind

Expertentipps: welche Schrauben für Holz geeignet sind

Mehr erfahren
Terrassenüberdachung selbst bauen

Terrassenüberdachung selbst bauen

Mehr erfahren
sc10-cd-2