Die Leistungsklasse unter den Dynamikankern

Highbond-Anker dynamic FHB-A dyn

Der fischer Highbond-Anker dynamic FHB-A dyn wird mit dem Highbond-Spezialmörtel FIS HB verarbeitet. Er wird zur Aufnahme dynamischer Schwell- und Wechsellasten eingesetzt. Der zugelassene Anker mit seiner Konengeometrie sorgt für ein sicheres Nachspreizen unter dynamischer Beanspruchung und ermöglicht so den Einsatz in gerissenem Beton. Mit ihm werden Führungsschienen von Aufzügen, Fertigungsroboter, Portal- und Deckenlaufkräne oder Strahlventilatoren sicher befestigt. Die Brandeignung nach Feuerwiderstandsklasse R120, die Bewertung für den Verankerungsgrund Stahlfaserbeton, Varianten aus hochkorrosionsbeständigem Stahl oder eine zusätzliche Hülse für höhere Querkräfte bei der Ankerstange FHB-A dyn V, bietet ein zusätzliches Plus an Sicherheit.
ProduktvariantenBilddaten herunterladen

Produktvarianten

Filter
Filter
Zulassungen / Prüfberichte
21 Produktvarianten
Bohrernenndurchmesser
Min. Bohrlochtiefe bei Durchsteckmontage
Verankerungstiefe
Schlüsselweite
Verpackungsvariante
Menge
Legende = Zulassung vorhanden = Zulassung nicht vorhanden
Mehr Ergebnisse
Gesehen 18 von 21 Variante(n)

Die Vorteile / Produktbeschreibung

Anwendung und Zulassung

Montageanleitung

Dokumente zum Download

cd-558b44897d-vm5tp