Video
Produktbild groß
Anwendungsbild
Video
1   1

Dynamic-Anker FDA

Der Dynamic-Durchsteckanker für die wirtschaftliche Serienmontage bei mittlerem Lastniveau

Der fischer Dynamic-Anker FDA wird mit dem Highbond-Spezialmörtel FIS HB verarbeitet. Der Anker verfügt über eine allgemeine bauaufsichtliche Zulassung für Dynamikanwendungen in gerissenem Beton. Durch seine Konengeometrie eignet er sich, um dynamische Lasten mittleren Lastniveaus im Innenbereich zu befestigen. Die vormontierte Ankerstange und die Durchsteckmontage ermöglichen einen zügigen Arbeitsfortschritt und prädestinieren ihn für eine wirtschaftliche Serienmontage. Mit dem Dynamic-Anker FDA werden z.B. Hebebühnen und Fördersysteme befestigt.

Produktbeschreibung

Vorteile
  • Mittleres Lastniveau für eine Vielzahl von Anwendungen.
  • Vormontierte Ankerstange für eine schnelle Montage.
  • Geprüfte Sicherheit gemäß ETA Bewertung.
  • Einfache Durchsteckmontage sorgt für hohe Wirtschaftlichkeit, vor allem bei Serienmontage.
  • Straffes Sortiment in den Größen M12 und M16 in galvanisch verzinktem Stahl.
  • Kleine Randabstände erlauben Befestigungen am Plattenrand.

Produktvarianten


5 Produktvariante(n) gefunden

5 Produktvariante(n) gefunden

Variante
ETA-Zulassung
Bohrernenn­durchmesser

d0

Verankerungstiefe

hef

Gewinde

M

Art.-Nr. 536943

14 [mm]

100 [mm]

M12

Art.-Nr. 536944

14 [mm]

100 [mm]

M12

Art.-Nr. 536945

18 [mm]

125 [mm]

M16

Art.-Nr. 536946

18 [mm]

125 [mm]

M16

Art.-Nr. 558966

18 [mm]

125 [mm]

M16

Legende = Zulassung vorhanden = Zulassung nicht vorhanden
Gesehen 5 von 5 Variante(n)
0

in den Warenkorb gelegt

Anwendung und Zulassung

Anwendungen
  • Pkw-Hebebühnen
  • Förderbänder
  • Industrieroboter
  • Kooperations-Roboter und Anlagen
  • Führungsschienen von Aufzügen
Baustoffe
  • Beton C20/25 bis C50/60, gerissen und ungerissen
Es gelten die Details (Baustoffe, Lasten, etc.) der ggf. verfügbaren Zulassung. Weitere Dokumente finden Sie im Download Center.

Zulassung

  • ETA-06/0171
  • ETA-20/0206

Montageanleitung

Funktionsweise / Montage
  • Die zugzonentaugliche fischer Dynamic-Ankerstange FDA-A wird in Verbindung mit dem Injektionsmörtel FIS HB gesetzt.
  • Der FDA ist zugelassen für die Durchsteckmontage.
  • Der Mörtel FIS HB verklebt die Ankerstange FDA-A vollflächig mit der Bohrlochwand.
  • Der Ringspalt zwischen Anker und Anbauteil wird durch den sehr druckfesten Injektionsmörtel FIS HB vollständig geschlossen und garantiert eine perfekte Lastübertragung.
Montagebild
Montagebild
Montagebild
Montagebild
Montagebild
Montagebild
Montagebild
Montagebild
Montagebild
Montageanleitung als PDF ansehen

Dokumente zum Download

Zulassungen und Anerkennungen

Titel Typ Erstellung Gültig bis
ETA - Europäische Technische Bewertung (PDF, 5 MB) Europäische Technische Bewertung für fischer Highbond-Anker FHB - Verbundspreizdübel zur Verankerung im Beton ETA-06/0171 23.06.2021
ETA - Europäische Technische Bewertung (PDF, 2 MB) Europäische Technische Bewertung für fischer Dynamikanker FDA - Verbunddübel zur Verankerung in Beton unter ermüdungsrelevanter zyklischer Beanspruchung ETA-20/0206 29.06.2020

Systemkomponenten & Verwandte Produktkategorien

10.209.131.65