Produktbild
Anwendungsbild
Anwendungsbild
1   1

fischer Auslegerkonsole ALK 17-300

Auslegerkonsolen mit FLS Montageschienenprofil – die wirtschaftliche Befestigung

Art.-Nr. 538739

Verkauf an

Zahlungsmittel

Lieferarten

Produktbeschreibung

Die fischer Auslegerkonsole ALK ermöglicht als zweites Basiselement mit dem Montageschienenprofil FLS die wirtschaftliche Befestigung von Einzelleitungen und Rohrtrassen entlang der Wand. Durch die um 90° zueinander gedrehten Langlöcher kann die Konsole einfach ausgerichtet werden. Das Ablängen der ALK ist nicht nötig, da fischer Standardlängen von 200 - 600 mm bietet. Die Ausführung mit galvanischer Verzinkung ist für Installationen in Gebäuden geeignet. Der Brandprüfbericht nach MLAR / EN1363-1 der ALK 37 sorgt für ein Plus an Sicherheit.
Vorteile/Nutzen
  • Die stabile Grundplatte der Konsole bietet einer belastbaren Konstruktion sicheren Halt.
  • Die um 90° zueinander gedrehten Langlöcher der Grundplatte erlauben eine einfache Ausrichtung der Konsole.
Eigenschaften
  • Werkstoff Grundplatte: Stahl E295 (Werkstoff-Nr. 1.0050) nach DIN EN 10025-2
  • Werkstoff Schiene: Stahl S215 G (Werkstoff-Nr. 10116 G) nach DIN 1623
  • Verzinkung: galvanisch verzinkt, mind. 13 µm

Anwendung und Zulassung

Anwendungen
  • Wirtschaftliche Montage von Einzelleitungen oder Rohrtrassen entlang der Wand

Zulassung

  • DWU-SaMontec-147

Technische Daten

Technische Daten

Profil 17/1,0
Länge 300 [mm]
Max. empfohlene Last bei Lastfall 1 0.33 [kN]
Max. empfohlene Last bei Lastfall 2 0.12 [kN]
Max. empfohlene Last bei Lastfall 3 0.31 [kN]
Menge 10 Einheit(en)
GTIN (EAN-Code) 4048962265842

Dokumente zum Download

Zulassungen und Anerkennungen

Titel Typ Erstellung Gültig bis
DOP - Declaration of Performance (PDF, 5 MB) DWU-SaMontec-147
fe80::283b:1a2:f52e:7ce5%9