Thermisch optimierter L-Wandhalter aus Edelstahl für vorgehängte hinterlüftete Fassaden

Wandhalter FLH R Edelstahl

Die winkelförmigen L-Wandhalter FLH R des vertikalen Tragsystems ATK 100 aus Edelstahl bilden die Grundlage für die vertikale Ebene. Sie werden mittels fischer Verankerungsmitteln (wie z.B. Rahmendübel SXRL) im Bauuntergrund befestigt. Aufgrund der hervorragenden bauphysikalischen Eigenschaften des Wandhalters, sind keine Thermostops nötig.Um alle gängigen Dämmschichtdicken und Fassadenauskragungen zu ermöglichen, werden die Wandhalter in verschiedenen Ausladungen ausgeführt. Damit die thermischen Ausdehnungen der Profile ausgeglichen werden können, kommen die Wandhalter sowohl als Fest-, als auch als Gleitpunkte zum Einsatz. Der Festpunkt nimmt zusätzlich zu den anteiligen Windlasten, das gesamte Eigengewicht der Fassadenplatten und Unterkonstruktion auf. Der Gleitpunkt sorgt mit seinen Langlöchern zusätzlich dafür, dass das vertikale Profil bei thermischer Ausdehnungen, gleiten kann. Ebenfalls dient der Gleitpunkt dazu, Windlasten abzutragen.
ProduktvariantenBilddaten herunterladen

Produktvarianten

Filter
Filter
24 Produktvarianten
Länge
Höhe
Stärke
Material
Typ
Menge
Mehr Ergebnisse
Gesehen 18 von 24 Variante(n)

Die Vorteile / Produktbeschreibung

Anwendung und Zulassung

Montageanleitung

Dokumente zum Download

sc10-cd-2