Die wirtschaftliche Lösung für die Sanierung dreischichtiger Außenwandplatten

Wetterschalen-Saniersystem FWS II

Der fischer Wetterschalen-Sanieranker FWS II ist ein System zur nachträglichen Sicherung von dreischichtigen Außenwandplatten aus Beton. Das System besteht aus dem Wetterschalen-Sanieranker FWS II aus nicht rostendem Stahl und dem fischer Injektionsmörtel FIS V und FIS V Plus. Die spreizdruckfreie Lasteinleitung mit dem fischer Injektionsmörtel ermöglicht eine Verankerung in einer Tragschale mit 80 mm Dicke. Der fischer FWS II wird mit dem Injektionsmörtel in der Tragschicht in die Wetterschale eingemörtelt. Dabei schützt die Kunststoffummantelung die Dämmung vor dem Eindringen des Mörtels. Aufgrund des großen Ankerdurchmessers hat der fischer FWS II eine hohe Quertragfähigkeit. Das reduziert die Anzahl der benötigten Sanierungsanker pro Platte und spart somit Kosten.

sc93-delivery-1