Produktgruppenbild
Anwendungsbild
Anwendungsbild
Video
1   1

Schiebemutter FCN Clix P

Schiebemutter für die schnelle und einfache Befestigung in den FUS Profilen

Die fischer Schiebemutter FCN Clix P verbindet nicht nur die fischer Montageschienen FUS untereinander, sondern auch mit Anbauteilen durch die Verwendung von metrischen Schrauben. Die Schiebemutter wird durch eine 90°-Drehung mit den Schienen verbunden und lässt sich mithilfe des Anpressdrucks des Federelements durch den Anpressdruck des Federelementes und der ausgeprägten Verzahnung der Schiebemutter exakt positionieren. fischer bietet die FCN Clix P in den Größen M 6, M 8, M 10 und M 12. Die Ausführung mit galvanischer Verzinkung ist für Installationen in Gebäuden geeignet, die Versionen aus feuerverzinktem und nicht rostendem Stahl für die Installation im Freien und in hochkorrosiver Umgebung. Der Brandschutznachweis bietet ein Plus an Sicherheit.

Produktbeschreibung

Vorteile/Nutzen
  • Die Bauform der Schiebemutter lässt ein einfaches und schnelles Setzen in der Schiene zu.
  • Die Federwirkung der Kunststoffbügel gewährleistet eine einfache und präzise Positionierung in der Schiene.
  • Die flache Kunststoffhalterung mit Flügeln des FCN Clix P bietet guten Halt und ermöglicht daher eine komfortable Montage der Anbauteile.
  • Die Verzahnung der Schiebemutter gibt sicheren Halt in der FUS-Schiene.
  • Die Montage mittels Drehung um 90° ermöglicht die nachträgliche Montage in gesetzten Schienen.

Produktvarianten

Anwendung und Zulassung

Anwendungen
  • Verbindung von FUS Schienen und Anbauteilen

Zulassung

  • GS 3.2/14-175-4

Montageanleitung

Montagegrafik
Montagegrafik
Montagegrafik
Montagegrafik
Montagegrafik

Dokumente zum Download

Zulassungen und Anerkennungen

Titel Typ Erstellung Gültig bis
Brandprüfung Untersuchungsbericht (PDF, 5 MB) GS 3.2/14-175-4 16.04.2019 16.04.2025
fe80::1c61:2ad1:f52e:7ce5%5