Schiebemutter FCN

Verbindungselement - Schiebemutter FCN

Die fischer Schiebemutter FCN ist ein Verbindungselement zur Befestigung von verschiedenen Anbauteilen in den fischer Montageschienenprofilen FUS. Die ausgeprägte Verzahnung der Schiebemutter bietet sicheren Halt in der Schiene. fischer bietet die FCN in den Größen M 6, M 8, M 10, M12 und M 16 an. Die Ausführung mit galvanischer Verzinkung ist für Installationen in Gebäuden geeignet, die Versionen aus feuerverzinktem und nicht rostendem Stahl für die Installation im Freien und in hochkorrosiver Umgebung.

Produktbeschreibung

Vorteile
  • Die Verzahnung der Schiebemutter gibt sicheren Halt in der FUS-Schiene.
Eigenschaften
  • Werkstoff: Stahl mit min. Zugfestigkeit von 415 N/mm²
  • Verzinkung: galvanisch verzinkt, mind. 5 µm

Produktvarianten


5 Produktvariante(n) gefunden

5 Produktvariante(n) gefunden

Variante
Gewinde

A

Stärke

S

Max. empfohlene zentr. Zuglast für FUS 1,5 mm

Nempf

Max. empfohlene zentr. Zuglast für FUS 2,0 mm

Nempf

Art.-Nr. 077405

M6

6,0 [mm]

2,5 [kN]

3,0 [kN]

Art.-Nr. 077407

M8

6,0 [mm]

3,0 [kN]

4,0 [kN]

Art.-Nr. 077409

M10

8,0 [mm]

4,0 [kN]

5,0 [kN]

Art.-Nr. 077411

M12

9 [mm]

4,0 [kN]

5,0 [kN]

Art.-Nr. 562664

M16

12,0 [mm]

[kN]

[kN]

Gesehen 5 von 5 Variante(n)
0

in den Warenkorb gelegt

Anwendung und Zulassung

Anwendungen
  • Einfache Hammerkopfmutter für die Montage in FUS Schienen
  • Verbindung von verschiedenen Anbauteilen und Rohrschellen mit der Montageschiene

Dokumente zum Download

fe80::ca:24e2:f52e:7cbf%12