Video Platzhalterbild
Produktbild
Anwendungsbilder
Anwendungsbilder
Video Platzhalterbild
1   1

Montageschiene FUS

Das universelle und vollständige Montageschienen-System für ein breites Anwendungsfeld

Die fischer Montageschiene FUS ist das Basiselement des universellen Schienensystems FUS für mittelschwere Anwendungen. Die Montageschiene besteht aus einem C-Profil in 3 Bauhöhen und 3 Doppelbauhöhen mit ausgeprägter Verzahnung, die den Konstruktionselementen des FUS Systems sicheren Halt bietet und die rationelle Befestigung von Rohrsträngen und Tragekonstruktionen ermöglicht. Die Skalierung vereinfacht das Ablängen sowie das Platzieren der Verbindungselemente. Die Ausführung mit galvanischer Verzinkung ist für Installationen in Gebäuden geeignet, die Version aus feuerverzinktem und nicht rostendem Stahl für die Installation im Freien und in hochkorrosiver Umgebung. Der Brandschutznachweis nach MLAR/EN13501 bietet ein Plus an Sicherheit.

Produktbeschreibung

Vorteile
  • Der Brandprüfbericht nach MLAR/EN13501 garantiert objektiv geprüfte Funktionssicherheit.
  • Die gleiche Schienengrundgeometrie gewährleistet die Verwendung des umfangreichen Zubehörsortiments für alle Schienenabmessungen.
  • Die ausgeprägte Verzahnung in der Schiene bietet der Schiebemutter sicheren Halt zur Aufnahme hoher Querlasten wie z. B. bei der vertikalen Montage.
  • Verschiedene Schienen-Wandstärken erlauben eine wirtschaftliche Schienenauslegung.
  • Die Skalierung auf den Montageschienen vereinfacht das Ablängen und Platzieren der Anbauteile bei der Montage.

Produktvarianten


0

in den Warenkorb gelegt

Anwendung und Zulassung

Anwendungen
  • Sichere horizontale und vertikale Installationen
  • Schnelle und rationelle Befestigung von Rohrsträngen und Tragkonstruktionen

Zulassung

  • GS 3.2/14-175-4

Dokumente zum Download

Zulassungen und Anerkennungen

Titel Typ Erstellung Gültig bis
Brandprüfung Untersuchungsbericht (PDF, 5 MB) GS 3.2/14-175-4 16.04.2019 16.04.2025
fe80::343f:2005:f52e:7ce5%5