Konstruktionselement - Sattelflansch PSF

Sattelflansch PSF

Der fischer Sattelflansch PSF schafft stabile Verbindungen zwischen fischer Montageschienen FUS und dem Bauwerk. Der Sattelflansch verbindet die Schienen mithilfe des fischer Durchsteck-Verbinders PFCN in einem Winkel von 90° mit dem Untergrund. Die mindestens dreiseitige Führung gewährt die Formschlüssigkeit mit den Montageschienen FUS und die Passgenauigkeit zum Einsetzen des Durchsteck-Verbinders. fischer bietet eine Querversion und drei Baugrößen der Standardausführung. Die stabile Grundplatte und die um 90° gedrehten Langlöcher erleichtern das Befestigen. Die Ausführung mit galvanischer Verzinkung ist für Installationen in Gebäuden geeignet, die Versionen mit feuerverzinkter bzw. Zinklamellen (zl) Oberfläche und aus nicht rostendem Stahl sind für die Installation im Freien und hochkorrosiver Umgebung geeignet.
ProduktvariantenBilddaten herunterladen

Produktvarianten

11 Produktvarianten
Für Profil
Max. empfohlene zentr. Zuglast für FUS 2,0 mm
Max. empfohlene zentr. Zuglast für FUS 2,5 mm
Max. empfohlener Querzug
Menge
GTIN (EAN-Code)
Gesehen 11 von 11 Variante(n)

Die Vorteile / Produktbeschreibung

Anwendung und Zulassung

cd-558b44897d-knzkn