Produktbild
Anwendungsbilder
Anwendungsbilder
1   1

Sattelflansch PSF

Sattelflansch PSF für belastbare Konstruktionen

Der fischer Sattelflansch PSF schafft stabile Verbindungen zwischen fischer Montageschienen FUS und dem Bauwerk. Der Sattelflansch verbindet die Schienen mithilfe des fischer Durchsteck-Verbinders PFCN in einem Winkel von 90° mit dem Untergrund. Die mindestens dreiseitige Führung gewährt die Formschlüssigkeit mit den Montageschienen FUS und die Passgenauigkeit zum Einsetzen des Durchsteck-Verbinders. fischer bietet eine Querversion und drei Baugrößen der Standardausführung. Die stabile Grundplatte und die um 90° gedrehten Langlöcher erleichtern das Befestigen. Die Ausführung mit galvanischer Verzinkung ist für Installationen in Gebäuden geeignet, die Versionen aus feuerverzinktem und nicht rostendem Stahl für die Installation im Freien und in hochkorrosiver Umgebung.

Produktbeschreibung

Vorteile
  • Der passgenaue Sattel lässt eine einfache Montage durch Einlegen der Montageschiene zu.
  • Die stabile Ausführung des Sattelflansch bietet einer belastbaren Konstruktion sicheren Halt.
  • Werkstoff: Stahl DD11 (Werkstoff-Nr. 1.0332) nach DIN EN 10111
  • Verzinkung: galvanisch verzinkt nach DIN 50979, mind. 8 µm

Produktvarianten


0

in den Warenkorb gelegt

Anwendung und Zulassung

Anwendungen
  • Element zur stabilen Konstruktion von Verbindungen zwischen Schiene und Bauwerk für das Durchstecksystem
fe80::ca7:b97:f52e:7ce5%5