Produktgruppenbild
Anwendungsbild
Video
1   1

Montageprofil FMP

FMP Montageprofil - stabiles Basiselement zur Befestigung von schweren Rohrleitungen und massiven Konstruktionen

Die fischer Montageprofile FMP sind die optimalen Basiselemente des fischer Massiven Schienensystems FMS zur Befestigung von schweren Rohrleitungen und massiven Konstruktionen. Die Montageprofile FMP bestehen aus Vierkantprofilen in 3 Bauhöhen. Die Formlochung auf allen Seiten des Montageprofils erlauben den Anbau von Konstruktionselementen auf allen Seiten als Basis für eine formschlüssige Befestigung. Die eingeprägte Skalierung vereinfacht das Ablängen der Montgeprofile FMP und gewährleistet den korrekten Anbau der Konstruktionselemente. Die Ausführung in Feuerverzinkung mit hoher Schichtdicke eignet sich für die Installationen im Freien und in korrosiver Umgebung.

Produktbeschreibung

Vorteile
  • Das übersichtliche Produktsortiment aus Profilen und Konstruktionselementen ermöglicht die Montage vor Ort ohne Vorfertigung und reduziert dadurch Kosten und Zeitaufwand erheblich.
  • Die fischer Massiven Schienenprofile erlauben eine Verarbeitung durch ausschließlich rechtwinkliges Zuschneiden und mindern somit Verschnitt und Materialkosten.
  • Die Konstruktion mit dem fischer Massivem Schienensystem FMS generiert auch eine Befestigungsbasis für dynamische Lasten und macht das System universell einsetzbar.
  • Das vollständig feuerverzinkte Produktsortiment gewährleistet eine Verarbeitung vor Ort ohne nachträgliche Beschichtung und vereinfacht und beschleunigt den Montageprozess nachhaltig.
  • Die Ausführung in Feuerverzinkung mit hoher Schichtdicke eignet sich für die Installationen im Freien und in korrosiver Umgebung.
  • Die eingeprägte Skalierung vereinfacht das Ablängen der Montgeprofile FMP und gewährleistet den korrekten Anbau der Konstruktionselemente.
Eigenschaften
  • Werkstoff FMP 90 und 120: Stahl S235JR (Werkstoff Nr. 1.0038) nach DIN EN 10025-2
  • Werkstoff FMP 160: Stahl S355MC (Werkstoff Nr. 1.0976) nach DIN EN 10149-2
  • Verzinkung: feuerverzinkt, min. 75 µm, nach DIN EN ISO 1461

Produktvarianten

Anwendung und Zulassung

Anwendungen
  • Sichere Befestigung von schweren Rohrleitungen
  • Rationeller Aufbau von massiven Tragekonstruktionen
fe80::1c61:2ad1:f52e:7ce5%5