Produktbild
Anwendungsbild
1   1

fischer Festpunkte Sattel FMFS S

Der Festpunkte-Sattel FMFS S und M ist das unterstützende Element zur Fixierung bei thermischer Rohrausdehnung

Art.-Nr. 547860
Top Features
  • Der modulare Aufbau des Festpunktsattels mit 2 Bauhöhen erlaubt eine optimale Anpassung an das Lastniveau und die Rohrdimension.
  • Der Festpunktsattel ermöglicht durch die Langlochverbindungen eine gute und einfache Höhen- und Neigungsjustierung.
Lokal bei Händler kaufen

Produktbeschreibung

Die Festpunkte und Gleitelemente des fischer Massiven Schienensystems FMS sind unterstützende Elemente zur Fixierung und Aufnahme bei thermischer Rohrausdehnung. Der Massive-Rohrbügel FMFS UB befestigt zuverlässig die Rohrschuhe FMPS und den Festpunkt-Sattel FMFS sowie das Gleitelement FMFS zur Erstellung von Festpunkten oder Gleitlagern beim Anbau an das Montageprofil FMP. Die Passgenauigkeit der Elemente des FMS Systems durch angepasste Bauhöhen oder Distanzstücke ermöglicht eine einfache Herstellung der erforderlichen Fest- und Gleitelemente.
Vorteile
  • Der modulare Aufbau des Festpunktsattels mit 2 Bauhöhen erlaubt eine optimale Anpassung an das Lastniveau und die Rohrdimension.
  • Der Festpunktsattel ermöglicht durch die Langlochverbindungen eine gute und einfache Höhen- und Neigungsjustierung.
Eigenschaften
  • Werkstoff: Stahl S235JR (Werkstoff Nr. 1.0038) nach DIN EN 10025-2
  • Verzinkung: feuerverzinkt, min. 55 µm, nach DIN EN ISO 1461
  • Werkstoff: Stahlgüte 8.8
  • Werkstoff Mutter: Stahlfestigkeitsklasse 8

Anwendung und Zulassung

Anwendungen
  • Fixierung von Rohrleitungen bei thermischen Ausdehnungen
  • Zur Verwendung mit der Rohrschelle FMFSC als Fixpunkt. Bis zu 3 Rohrschellen in Reihe möglich

Montageanleitung

Funktionsweise / Montage
Montagebild
Montagebild
Montagebild
Montagebild
Montagebild

Technische Daten

Technische Daten

Für FMFSC Rohrschellen ≦ DN 80
Länge 140 [mm]
Breite 54 [mm]
Gesamthöhe 115 - 175 [mm]
Loch-Ø 14 [mm]
Stärke 6 [mm]
Menge 2 [St.]
GTIN (EAN-Code) 4048962339253
fe80::1c71:34cb:f52e:7cbe%6