Der leichte Schiebegleiter mit Einzel- oder Doppelhalterung und Einzel- oder Kombi-Anschlussgewinde

Schiebegleiter axial leicht FASL

Der Schiebegleiter FASL eignet sich zur Aufnahme von Rohrausdehnungen und ist für leichte Rohre bis DN100 empfohlen. Der FASL hat einen maximalen Schiebeweg von 100 mm bzw. 120 mm und eine maximale Lastaufnahme von 1,5 kN. fischer bietet den FASL mit einem metrischen Kombigewinde M8/M10 und mit einem Einzelgewinde M10 an. Der FASL kann für die stehende und hängende Montage verwendet werden. Die Ausführung mit galvanischer Verzinkung ist für Installationen in Gebäuden geeignet.
ProduktvariantenBilddaten herunterladen

Produktvarianten

3 Produktvarianten
Anschlussgewinde
Länge
Breite
Höhe
Max. empfohlene zentr. Last (hängend)
Max. empfohlene zentr. Last (stehend)
Gesehen 3 von 3 Variante(n)

Die Vorteile / Produktbeschreibung

Anwendung und Zulassung

Dokumente zum Download

sc10-cd-1