Ringmutter RI

Die Ringmutter für alle Dübel mit Gewindebolzen

Die fischer Ringmutter RI ist die Ringmutter für alle Dübel mit Gewindebolzen. Aufgrund des metrischen Innengewindes (M 8 bis M 12) kann die Ringmutter RI flexibel mit einer großen Zahl von Stahlankern oder Gewindestangen für chemische Befestigungen verwendet werden. Damit werden Seile und Ketten, Rankgerüste, Wäscheleinen oder Blumenampeln befestigt. Entsprechend des verwendeten Dübels kann die Ringmutter in Beton und in Voll- und Lochbaustoffen verwendet werden.

Produktbeschreibung

Vorteile
  • Aufgrund des metrischen Innengewindes kann die Ringmutter RI flexibel mit einer Vielzahl von Stahlankern oder Gewindestangen verwendet werden; z. B. FH II, FHB II-A, RG M, FZA, FAZ II, FIS A.

Produktvarianten


0

in den Warenkorb gelegt

Anwendung und Zulassung

Anwendungen
  • Seile
  • Ketten
  • Rankgerüste
  • Leuchten
  • Wäscheleinen
  • Blumenampeln
Baustoffe
Entsprechend des verwendeten Dübels:
  • Beton, gerissen und ungerissen
  • Voll- und Lochstein
Es gelten die Details (Baustoffe, Lasten, etc.) der ggf. verfügbaren Zulassung.

Montageanleitung

Funktionsweise / Montage
  • Die Ringmutter ist mit einem Dübel mit Gewindebolzen zu verwenden. Detaillierte Funktionsweisen siehe Schwerlast-Befestigungen / Stahlanker und Schwerlast-Befestigungen / Chemie. Folgende Dübel sind z. B. verwendbar: FHB II, RG M, FZA, FAZ II, FIS A.
  • Nicht für Schaukeln, Hängematten o. ä. geeignet.
Montagegrafik
Montagegrafik
Montagegrafik
Montagegrafik
Montagegrafik

Dokumente zum Download

fe80::2c2c:371:f52e:7ce6%8