Produktbild
Anwendungsbilder
Anwendungsbilder
1   1

Schelle SCH

Die flexible Kabelschelle für unterschiedliche Durchmesser

Die fischer Schelle SCH ist eine Befestigungslösung, um Kabel und Kunststoff-Isolierrohre mit verschiedenen Durchmessern aufzunehmen. Weitere Schellen können seitlich an eine bereits befestigte Schelle gekoppelt werden. Das spart Zeit und Kosten und erhöht die Flexibilität. Die Schelle wird mit dem fischer Nageldübel N 5 installiert. Beim Einschlagen spreizt die Nagelschraube die Dübelhülse gegen die Bohrlochwandung. Die Kunststoff-Isolierrohre und die Kabel werden in die Schelle eingelegt und durch Aufstecken des Verschlussbügels fixiert. Zusätzliche Sicherheit bietet die hochwertige Nylonqualität der Kabelschelle.

Produktbeschreibung

Vorteile
  • Durch ihre elastischen Federzungen kann die Kabelschelle SCH unterschiedliche Kabeldurchmesser aufnehmen. Dies erhöht die Flexibilität und reduziert die Anzahl an benötigten Produkten.
  • Weitere Schellen können seitlich an eine bereits befestigte Schelle gekoppelt werden. Dies spart Montagezeit und Material.
  • Das langlebige Nylonmaterial ist halogen- und silikonfrei, ermöglicht den ganzjährigen Einsatz auch bei Frost und sorgt so für hohe Sicherheit.

Produktvarianten


0

in den Warenkorb gelegt

Anwendung und Zulassung

Anwendungen
Zur Befestigung von:
  • Elektrokabeln
  • Flexiblen und starren Kunststoff-Isolierrohren
Baustoffe
Bei Verwendung von Nageldübel N:
  • Beton
  • Hochlochziegel
  • Hohlblock aus Leichtbeton
  • Kalksand-Lochstein
  • Kalksand-Vollstein
  • Mauerziegel
  • Naturstein
  • Porenbeton
  • Vollgips-Platten
  • Vollstein aus Leichtbeton
Es gelten die Details (Baustoffe, Lasten, etc.) der ggf. verfügbaren Zulassung.

Montageanleitung

Funktionsweise / Montage
  • Die Schelle SCH ist auf die Befestigung mit N 5 Nageldübeln abgestimmt.
  • Der Nageldübel N wird beim Einschlagen der Nagelschraube gespreizt und hält durch Anpressdruck an der Bohrlochwandung.
  • Anschließend werden die Kabel oder Rohre in die Schelle SCH eingelegt und durch Einstecken des Verschlussbügels fixiert.
  • Die Innenzungen passen sich an unterschiedliche Kabel- oder Rohrdurchmesser an.
  • Temperaturbeständigkeit im montierten Zustand von -40 °C bis +80 °C.
Montagegrafik
Montagegrafik
Montagegrafik
Montagegrafik
Montagegrafik
fe80::1c61:2ad1:f52e:7ce5%5