Produktgruppenbild
Anwendungsbild
Video
1   1

Rohrschuh FMPS

Rohrschuhe FMPS - die vorgefertigten Elemente zur Befestigung von Rohrleitungen an die Montageprofile FMP.

Die Rohrschuhe des fischer Massiven Schienensystems FMS, sind die Elemente zur Befestigung der Rohrleitungen an die Montageprofile FMP. Die Möglichkeiten der Bildung von Festpunkten oder Gleitlager mit den Rohrschuhen FMPS ist mit Hilfe von weiteren Elementen aus dem FMS System gewährleistet.

Produktbeschreibung

Vorteile
  • Die Bauformen der Rohrschuhe mit einer oder zwei Rohrschellen in Standard und massiver Ausführung ermöglichen das anwendungsorientierte Befestigen von schweren Rohren.
  • Die Rohrschuhe FMPS ermöglichen durch die zusätzliche Lochung den Einsatz als Festpunkte zur Befestigung mit dem Festpunkt U-Bügel FMFS UB an das Montageprofil FMP.
  • Die Rohrschuhe FMPS ermöglichen den Einsatz als Gleitelemente durch Anbau des Rohrschuh-Gleitlagers FMFS an das Montageprofil FMP.
Eigenschaften
  • Werkstoff: Stahl S235JR (Werkstoff Nr. 1.0038) nach DIN EN 10025-2
  • Verzinkung: feuerverzinkt, min. 55 µm, nach DIN EN ISO 1461
  • Werkstoff: Stahlgüte 8.8
  • Werkstoff Mutter: Stahlfestigkeitsklasse 8

Produktvarianten

Anwendung und Zulassung

Anwendungen
  • Befestigung von schweren Rohrleitungen bis DN600
  • Einsatz als Gleitpunkt möglich
  • Einsatz als Festpunkt möglich

Montageanleitung

Montagegrafik
Montagegrafik
Montagegrafik
Montagegrafik
Montagegrafik
fe80::2c2c:371:f52e:7ce6%8