Ihre Suche nach "highbond " ergab 65 Treffer

Ausgewählt

Anwendungsbedingungen

Prüfzeichen / Zulassungen

Baustoff

Anschlussgewindegröße

Anker-Gesamtlänge

[mm]

Höchstleistung in gerissenem Beton für maximale Zuglasten

Die fischer Highbond-Ankerstange FHB II-A L ist eine Systemkomponente des fischer Highbond-Systems FHB II. Der kraftkontrolliert spreizende Verbundanker ist ideal für Befestigungen von höchsten Lasten in gerissenem und ungerissenem Beton. Mit dem FHB II werden beispielsweise Fassadenunterkonstruktionen, Siloanlagen und schwere Stahlkonstruktionen sicher befestigt. Die konische Ankerstange kann mit Zulassung wahlweise mit dem Highbond-Spezialmörtel FIS HB oder, den Reaktionspatronen FHB II-P und FHB II-PF HIGH SPEED gesetzt werden. Die große Verankerungstiefe der Ankerstange ermöglicht maximale Lastwerte. Dadurch werden weniger Befestigungspunkte und kleinere Ankerplatten erforderlich.

fe80::2c2c:371:f52e:7ce6%8