Ihr Suchbegriff

Seminare und E-Learning

Das Seminar und E-Learning Angebot der fischer Akademie

Präsenzseminare
Lernen Sie die Herausforderungen der Befestigungstechnik in Theorie und Praxis kennen.
Online Seminare
Kompakt, informativ, bequem: Die informativen Schulungen der fischer Akademie
E-Learning
Selbstständiges Lernen mit flexibler Zeiteinteilung in digitaler Form, z.B. durch Videos. 24 Stunden, 7 Tage die Woche.
Teilnahmezertifikate:
Ausgewählte E-Learnings bieten die Möglichkeit eines Teilnahmezertifikats.
Filter
26.07.2022
Online
10:30 - 11:15
kostenfrei

OnlineSeminar - C-FIX Online – Vorteile des Federmodells für Ihre täglichen Arbeit

Die Bemessung von Verankerungen unter den momentan zulässigen Dübel-Anordnungen stellt Sie als Planer vor keine Schwierigkeiten, nutzen Sie doch Bemessungstools, wie zum Beispiel unser C-FIX Online. Was ist jedoch mit der Ankerplattensteifigkeit? Hier existiert eine Normungs-Lücke. Die Unternehmensgruppe fischer schließt diese nun. Durch die Verwendung von Federmodellen in Kombination mit der Finite-Elemente-Methode (FEM) lassen sich diese Einschränkungen derzeitiger Verfahren beheben. Sie können eigene Modelle bilden und Ihre Nachweise wie gewohnt in C-FIX Online führen. Das heißt, Sie können die Ankerplattendicke verändern, angeschlossene Profile anpassen, aufgeschweißte Aussteifungen planen und die Ankerauswahl und -positionierung verändern. Wie das funktioniert und welche Tricks und Kniffe es noch beim Arbeiten mit dem Federmodul gibt, zeigt Ihnen an vielen Beispielen unser Trainerteam. Vielen Dank für Ihr Interesse.
Jetzt zum Seminar anmelden
02.08.2022
Online
10:30 - 11:30
kostenfrei

Experten-Onlineseminar: Sonderfälle in der Verankerungstechnik

Die Leitlinien und Bemessungsnormen zur Ankerbemessung, wie zum Beispiel EN 1992-4, regeln inzwischen viele Möglichkeiten in der Verankerungstechnik. Viel heißt aber eben nicht alle Lösungen. In unserer Anwendungstechnik erreichen uns immer wieder Fragen zu Befestigungssituationen, die nicht über Normen abgedeckt sind und deshalb genauestens ingenieurmäßig bewertet werden müssen. Dazu gehören zum Beispiel: Verankerungen über Eck oder bei schrägem Rändern - Verankerungen mit Hebelarm am Rand - Lösungen bei Fehlbohrungen, bei denen der Anker nicht entfernt werden kann und keine tiefere Verankerung möglich ist - Nachweise gegen Betonkantenbruch bei schlanken und dünnen Bauteilen. Um Ihnen die wissenschaftliche Sicht auf diese Sonderfälle und detaillierte Antworten auf Ihre Fragen zu ermöglichen, konnten wir Herrn Prof. Dr.-Ing. Jan Hofmann von der Universität in Stuttgart, Institut für Werkstoffe im Bauwesen, gewinnen. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und Ihre interessanten Fragestellungen.
Jetzt zum Seminar anmelden
02.08.2022
Online
14:30 - 15:30
kostenfrei

Experten-Onlineseminar: Sonderfälle in der Verankerungstechnik

Die Leitlinien und Bemessungsnormen zur Ankerbemessung, wie zum Beispiel EN 1992-4, regeln inzwischen viele Möglichkeiten in der Verankerungstechnik. Viel heißt aber eben nicht alle Lösungen. In unserer Anwendungstechnik erreichen uns immer wieder Fragen zu Befestigungssituationen, die nicht über Normen abgedeckt sind und deshalb genauestens ingenieurmäßig bewertet werden müssen. Dazu gehören zum Beispiel: Verankerungen über Eck oder bei schrägem Rändern - Verankerungen mit Hebelarm am Rand - Lösungen bei Fehlbohrungen, bei denen der Anker nicht entfernt werden kann und keine tiefere Verankerung möglich ist - Nachweise gegen Betonkantenbruch bei schlanken und dünnen Bauteilen. Um Ihnen die wissenschaftliche Sicht auf diese Sonderfälle und detaillierte Antworten auf Ihre Fragen zu ermöglichen, konnten wir Herrn Prof. Dr.-Ing. Jan Hofmann von der Universität in Stuttgart, Institut für Werkstoffe im Bauwesen, gewinnen. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und Ihre interessanten Fragestellungen.
Jetzt zum Seminar anmelden
08.08.2022
Online
07:30 - 13:00
100 €

Zertifizierung zur Fachkraft für Verankerungen in WHG-Dichtflächen

Verankerungen von Anlagen, die mit wassergefährdenden Stoffen umgehen, müssen gemäß dem Wasserhaushaltsgesetz (WHG) und der Anlagenverordnung (AwSV) spezielle Anforderungen erfüllen. Die Richtlinie des Deutschen Ausschuss für Stahlbeton (DAfStb) „Betonbau beim Umgang mit wassergefährdenden Stoffen“ (BUmwS) schreibt vor, dass diese Anlagen mit Verbundankern in WHG-Dichtflächen verankert werden können. In unserem Onlineseminar stellen Ihnen unsere technischen Trainer die Möglichkeiten vor, die Sie bei der Verankerung in unbeschichtete FD-/FDE-Betonflächen sowie in WHG-beschichteten Flächen haben und erläutern anschaulich Schritt für Schritt die Montage. Das Seminar wird mit zahlreichen Informationen über die Besonderheiten bei WHG-Dichtflächen-Verankerungen abgerundet. Im Anschluss des Seminars erhalten Sie Ihre persönliche Zertifizierungsurkunde und einen Plastikkartenausweis. Dieses Onlineseminar lebt auch von Ihnen. Wir freuen uns sehr über Ihre Fragen im Seminar und gehen speziell auch darauf ein. Wir freuen uns auf Sie. Dieses Seminar erfüllt die Forderung von Produktschulungen an Monteure gemäß §62 AwSV.
Jetzt zum Seminar anmelden
16.09.2022
Online
07:30 - 13:00
100 €

Zertifizierung zur Fachkraft für Verankerungen in WHG-Dichtflächen

Verankerungen von Anlagen, die mit wassergefährdenden Stoffen umgehen, müssen gemäß dem Wasserhaushaltsgesetz (WHG) und der Anlagenverordnung (AwSV) spezielle Anforderungen erfüllen. Die Richtlinie des Deutschen Ausschuss für Stahlbeton (DAfStb) „Betonbau beim Umgang mit wassergefährdenden Stoffen“ (BUmwS) schreibt vor, dass diese Anlagen mit Verbundankern in WHG-Dichtflächen verankert werden können. In unserem Onlineseminar stellen Ihnen unsere technischen Trainer die Möglichkeiten vor, die Sie bei der Verankerung in unbeschichtete FD-/FDE-Betonflächen sowie in WHG-beschichteten Flächen haben und erläutern anschaulich Schritt für Schritt die Montage. Das Seminar wird mit zahlreichen Informationen über die Besonderheiten bei WHG-Dichtflächen-Verankerungen abgerundet. Im Anschluss des Seminars erhalten Sie Ihre persönliche Zertifizierungsurkunde und einen Plastikkartenausweis. Dieses Onlineseminar lebt auch von Ihnen. Wir freuen uns sehr über Ihre Fragen im Seminar und gehen speziell auch darauf ein. Wir freuen uns auf Sie. Dieses Seminar erfüllt die Forderung von Produktschulungen an Monteure gemäß §62 AwSV.
Jetzt zum Seminar anmelden
22.09. - 18.11.2022
Waldachtal
100 €

Zertifikatslehrgang für BefestigungsPartner

"Unser Ziel ist die Stärkung Ihres Produkt- und Anwendungswissen für eine individuelle Kundenberatung" Im theoretischen und praktischen Training werden Ihnen beratungsrelevante Kenntnisse über Vorschriften und Zulassungen/ Bewertungen sowie praxisorientierte Befestigungslösungen vermittelt. Nach jedem Trainingsabschnitt fassen wir das erlernte Wissen mittels der für Sie speziell zusammengestellten Vertriebsunterlagen zusammen. Innerhalb des Trainings werden Sie die Vorteile der fischer Innovationen kennenlernen und in Kunden-Nutzen-Argumentation umwandeln.
Jetzt zum Seminar anmelden
29.09. - 30.09.2022
Waldachtal
kostenfrei

Befestigungstechnik - Intensivseminar Metallbauer

"Unser Ziel ist es, Befestigungswissen in Theorie und Praxis mit dem Schwerpunkt auf den Metallbau zu vermitteln." Für die Befestigung von Metallbauanwendungen wird vom ausführenden Betrieb verlangt, geschultes Personal einzusetzen. In unserem Seminar erhalten Sie einen Einblick in die Befestigungstechnik sowie einen umfassenden Überblick über Befestigungsmöglichkeiten mit fischer Produkten. Unsere Schulungsinhalte sind speziell auf die Inhalte der »Hinweise für die Montage von Dübelverankerungen« des Deutschen Institutes für Bautechnik (DIBt) abgestimmt. Seminargebühr: Keine Seminargebühr für dieses Seminar an unserem Stammsitz.
Jetzt zum Seminar anmelden
07.10.2022
Waldachtal
09:00 - 17:00
155 €

DIBt-Zertifizierung: Nachträglicher Bewehrungsanschluss

Wir bieten Ihnen hierzu Zertifizierungslehrgänge an, die neben einem Theorieteil auch die praktische Ausführung mit exaktem Bohren, Reinigen, blasenfreien Verfüllen des Mörtels und schließlich Einführen des Bewehrungsstabes vermitteln. Nach der Schulung können Sie durch einen externen Prüfer auf Wunsch zertifiziert werden. Auf Antrag kann Ihre Firma ebenfalls zertifiziert werden. Wir freuen uns auf Sie.
Jetzt zum Seminar anmelden
17.10.2022
Online
07:30 - 13:00
100 €

Zertifizierung zur Fachkraft für Verankerungen in WHG-Dichtflächen

Verankerungen von Anlagen, die mit wassergefährdenden Stoffen umgehen, müssen gemäß dem Wasserhaushaltsgesetz (WHG) und der Anlagenverordnung (AwSV) spezielle Anforderungen erfüllen. Die Richtlinie des Deutschen Ausschuss für Stahlbeton (DAfStb) „Betonbau beim Umgang mit wassergefährdenden Stoffen“ (BUmwS) schreibt vor, dass diese Anlagen mit Verbundankern in WHG-Dichtflächen verankert werden können. In unserem Onlineseminar stellen Ihnen unsere technischen Trainer die Möglichkeiten vor, die Sie bei der Verankerung in unbeschichtete FD-/FDE-Betonflächen sowie in WHG-beschichteten Flächen haben und erläutern anschaulich Schritt für Schritt die Montage. Das Seminar wird mit zahlreichen Informationen über die Besonderheiten bei WHG-Dichtflächen-Verankerungen abgerundet. Im Anschluss des Seminars erhalten Sie Ihre persönliche Zertifizierungsurkunde und einen Plastikkartenausweis. Dieses Onlineseminar lebt auch von Ihnen. Wir freuen uns sehr über Ihre Fragen im Seminar und gehen speziell auch darauf ein. Wir freuen uns auf Sie. Dieses Seminar erfüllt die Forderung von Produktschulungen an Monteure gemäß §62 AwSV.
Jetzt zum Seminar anmelden
24.10. - 25.10.2022
Waldachtal
70 €

Befestigungstechnik - Intensivseminar Mitarbeiter Fachhandel

"Ziel ist es, Ihre Handwerkspartner als Problemlöser zu überzeugen und Neukunden durch hervorragende Beratungsqualität zu gewinnen." Als unser Handelspartner werden Sie täglich mehrfach zu Problemlösungen für unterschiedliche Anwendungsfälle auf der Baustelle befragt. Ihr Lösungsvorschlag soll innovativ, sicher und mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis verbunden sein. Bei der Vielzahl von unterschiedlichen Baumaterialien, Normen aber auch Produktmöglichkeiten fällt es immer schwerer, das richtige Produkt für die angefragte Anwendung zu finden. In unseren fachkundigen und praxisnahen Seminaren geben wir Ihnen als unsere Partner Unterstützung, um im Handel Ihre persönliche Expertise zu erweitern und Ihr Fachwissen gewinnbringend an Ihre Kunden weiterzugeben.
Jetzt zum Seminar anmelden
27.10. - 13.12.2022
Waldachtal
100 €

Zertifikatslehrgang für BefestigungsPartner

"Unser Ziel ist die Stärkung Ihres Produkt- und Anwendungswissen für eine individuelle Kundenberatung" Im theoretischen und praktischen Training werden Ihnen beratungsrelevante Kenntnisse über Vorschriften und Zulassungen/ Bewertungen sowie praxisorientierte Befestigungslösungen vermittelt. Nach jedem Trainingsabschnitt fassen wir das erlernte Wissen mittels der für Sie speziell zusammengestellten Vertriebsunterlagen zusammen. Innerhalb des Trainings werden Sie die Vorteile der fischer Innovationen kennenlernen und in Kunden-Nutzen-Argumentation umwandeln.
Jetzt zum Seminar anmelden
27.10.2022
Waldachtal
09:00 - 16:30
kostenfrei

Befestigungstechnik - DIY-Mitarbeiter

"Ziel ist Ihr Wissensvorsprung und die gemeinsame Gewinnung von Kunden durch Ihre hervorragende Beratungsqualität." Jeden Tag kommen Ihre Kunden mit Fragen zu einfachen und speziellen Anwendungsproblemen zu Ihnen. Oft müssen zunächst noch einmal sehr genau Fragestellungen zur Anwendung, zum Untergrund und zu bereits vorhandenem Werkzeug erörtert werden. Am Ende des Beratungsgespräches helfen Sie Ihren Kunden bei der Entscheidung für das richtige Produkt. In unserem Seminar, das zu 75 Prozent im Praxisraum stattfindet, lernen Sie, Bedürfnisse der Kunden zu ermitteln und anhand der innovativen Vorteile der fischer Produkte einen Lösungsvorschlag zu unterbreiten. Erleben Sie an original DIY-Regalen und vorbereiteten Problemstellungen, dass der größte Nutzen für Ihre Kunden in der einfachen, schnellen und funktionssicheren Montage der fischer Produkte zu finden ist. Seminargebühr: Keine Seminargebühr für dieses Seminar.
Jetzt zum Seminar anmelden
07.11.2022
Online
07:30 - 13:00
100 €

Zertifizierung zur Fachkraft für Verankerungen in WHG-Dichtflächen

Verankerungen von Anlagen, die mit wassergefährdenden Stoffen umgehen, müssen gemäß dem Wasserhaushaltsgesetz (WHG) und der Anlagenverordnung (AwSV) spezielle Anforderungen erfüllen. Die Richtlinie des Deutschen Ausschuss für Stahlbeton (DAfStb) „Betonbau beim Umgang mit wassergefährdenden Stoffen“ (BUmwS) schreibt vor, dass diese Anlagen mit Verbundankern in WHG-Dichtflächen verankert werden können. In unserem Onlineseminar stellen Ihnen unsere technischen Trainer die Möglichkeiten vor, die Sie bei der Verankerung in unbeschichtete FD-/FDE-Betonflächen sowie in WHG-beschichteten Flächen haben und erläutern anschaulich Schritt für Schritt die Montage. Das Seminar wird mit zahlreichen Informationen über die Besonderheiten bei WHG-Dichtflächen-Verankerungen abgerundet. Im Anschluss des Seminars erhalten Sie Ihre persönliche Zertifizierungsurkunde und einen Plastikkartenausweis. Dieses Onlineseminar lebt auch von Ihnen. Wir freuen uns sehr über Ihre Fragen im Seminar und gehen speziell auch darauf ein. Wir freuen uns auf Sie. Dieses Seminar erfüllt die Forderung von Produktschulungen an Monteure gemäß §62 AwSV.
Jetzt zum Seminar anmelden
09.11.2022
Waldachtal
09:00 - 16:30
kostenfrei

Befestigungstechnik & Schrauben - Zimmerer- und Holzbauhandwerk

„Aufbau von zertifiziertem Befestigungs-Know-how mit dem Schwerpunkt auf den Holzbau.“ Der Wachstumsmarkt Holzbau verlangt nach immer innovativeren Befestigungslösungen zur Verankerung in unterschiedlichem Baumaterial und im Holz selbst. Unser Wissen in diesem Bereich der Befestigungen teilen wir gerne mit Ihnen. Für die Befestigung von Holzbaukonstruktionen wird vom ausführenden Betrieb verlangt, sachkundiges Personal einzusetzen. Gerne schulen wir Sie und Ihre Monteure mit unserer Kompetenz in der Befestigungs- und Schraubentechnik. Seminargebühr: Keine Seminargebühr für dieses Seminar an unserem Stammsitz. Externe Seminare: € 50,-- zzgl. MwSt.
Jetzt zum Seminar anmelden
10.11. - 11.11.2022
Waldachtal
kostenfrei

Befestigungstechnik - Intensivseminar Metallbauer

"Unser Ziel ist es, Befestigungswissen in Theorie und Praxis mit dem Schwerpunkt auf den Metallbau zu vermitteln." Für die Befestigung von Metallbauanwendungen wird vom ausführenden Betrieb verlangt, geschultes Personal einzusetzen. In unserem Seminar erhalten Sie einen Einblick in die Befestigungstechnik sowie einen umfassenden Überblick über Befestigungsmöglichkeiten mit fischer Produkten. Unsere Schulungsinhalte sind speziell auf die Inhalte der »Hinweise für die Montage von Dübelverankerungen« des Deutschen Institutes für Bautechnik (DIBt) abgestimmt. Seminargebühr: Keine Seminargebühr für dieses Seminar an unserem Stammsitz.
Jetzt zum Seminar anmelden
21.11. - 22.11.2022
Waldachtal
70 €

Befestigungstechnik - Intensivseminar Mitarbeiter Fachhandel

"Ziel ist es, Ihre Handwerkspartner als Problemlöser zu überzeugen und Neukunden durch hervorragende Beratungsqualität zu gewinnen." Als unser Handelspartner werden Sie täglich mehrfach zu Problemlösungen für unterschiedliche Anwendungsfälle auf der Baustelle befragt. Ihr Lösungsvorschlag soll innovativ, sicher und mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis verbunden sein. Bei der Vielzahl von unterschiedlichen Baumaterialien, Normen aber auch Produktmöglichkeiten fällt es immer schwerer, das richtige Produkt für die angefragte Anwendung zu finden. In unseren fachkundigen und praxisnahen Seminaren geben wir Ihnen als unsere Partner Unterstützung, um im Handel Ihre persönliche Expertise zu erweitern und Ihr Fachwissen gewinnbringend an Ihre Kunden weiterzugeben.
Jetzt zum Seminar anmelden
23.11.2022
Waldachtal
09:00 - 16:30
kostenfrei

Befestigungstechnik - Sonnenschutz

"Wir möchten Begeisterung über unsere speziell für die Montage von Sonnenschutzanwendungen entwickelten Befestigungssysteme erzeugen." In öffentlichen oder privaten Gebäuden spielt der Sonnen- und Blendschutz eine immer wichtigere Rolle. Dabei wird die regelkonforme Befestigung zu einer Herausforderung, gerade dann, wenn der Untergrund aus altem Mauerwerk, Holz oder gedämmten Wänden besteht. Die fischer Befestigungssysteme bieten hier eine sichere Weiterleitung der Lasten in den Untergrund. Auch Bestandteile der »Smart Home« -Technologien im Sonnenschutz müssen fachgerecht befestigt werden. Wir schulen Sie deshalb auch gerne in diesem Bereich der Befestigungstechnik. Seminargebühr: Keine Seminargebühr für dieses Seminar an unserem Stammsitz. Externe Seminar: € 50,-- zzgl. MwSt.
Jetzt zum Seminar anmelden
29.11. - 30.11.2022
Waldachtal
kostenfrei

Befestigungstechnik - Intensivseminar Metallbauer

"Unser Ziel ist es, Befestigungswissen in Theorie und Praxis mit dem Schwerpunkt auf den Metallbau zu vermitteln." Für die Befestigung von Metallbauanwendungen wird vom ausführenden Betrieb verlangt, geschultes Personal einzusetzen. In unserem Seminar erhalten Sie einen Einblick in die Befestigungstechnik sowie einen umfassenden Überblick über Befestigungsmöglichkeiten mit fischer Produkten. Unsere Schulungsinhalte sind speziell auf die Inhalte der »Hinweise für die Montage von Dübelverankerungen« des Deutschen Institutes für Bautechnik (DIBt) abgestimmt. Seminargebühr: Keine Seminargebühr für dieses Seminar an unserem Stammsitz.
Jetzt zum Seminar anmelden
02.12.2022
Online
07:30 - 13:00
100 €

Zertifizierung zur Fachkraft für Verankerungen in WHG-Dichtflächen

Verankerungen von Anlagen, die mit wassergefährdenden Stoffen umgehen, müssen gemäß dem Wasserhaushaltsgesetz (WHG) und der Anlagenverordnung (AwSV) spezielle Anforderungen erfüllen. Die Richtlinie des Deutschen Ausschuss für Stahlbeton (DAfStb) „Betonbau beim Umgang mit wassergefährdenden Stoffen“ (BUmwS) schreibt vor, dass diese Anlagen mit Verbundankern in WHG-Dichtflächen verankert werden können. In unserem Onlineseminar stellen Ihnen unsere technischen Trainer die Möglichkeiten vor, die Sie bei der Verankerung in unbeschichtete FD-/FDE-Betonflächen sowie in WHG-beschichteten Flächen haben und erläutern anschaulich Schritt für Schritt die Montage. Das Seminar wird mit zahlreichen Informationen über die Besonderheiten bei WHG-Dichtflächen-Verankerungen abgerundet. Im Anschluss des Seminars erhalten Sie Ihre persönliche Zertifizierungsurkunde und einen Plastikkartenausweis. Dieses Onlineseminar lebt auch von Ihnen. Wir freuen uns sehr über Ihre Fragen im Seminar und gehen speziell auch darauf ein. Wir freuen uns auf Sie. Dieses Seminar erfüllt die Forderung von Produktschulungen an Monteure gemäß §62 AwSV.
Jetzt zum Seminar anmelden
sc93-delivery-1