Befestigungstechnik für den Metallbau - Dortmund

Befestigungstechnik für den Metallbau

Ein-Tages-Seminar
Datum
28.06.2017
Uhrzeit

09:30 Uhr - 15:30 Uhr

Veranstaltungsort
Handwerkskammer
Dortmund
Kosten
50 € zzgl. MwSt.

1. Teilnehmer

2. Teilnehmer

*Pflichtfelder

Befestigungstechnik für den Metallbau

Ein-Tages-Seminar
Datum
28.06.2017
Uhrzeit

09:30 Uhr - 15:30 Uhr

Veranstaltungsort
Handwerkskammer
Dortmund
Kosten
50 € zzgl. MwSt.

Die Seminare wenden sich an Inhaber und Mitarbeiter von Metallbaubetrieben.

Ziel ist der Erwerb von Wissen über die richtige Auswahl und Verwendung von Dübeln im Metallbau. Damit erhalten Sie das Rüstzeug für wirtschaftliche und regelkonforme Lösungen Ihrer Befestigungsaufgaben.

Inhalte/Themen

  • Grundlagen für Dübelverankerungen im Metallbau:
    • Montagebedingungen
    • rechtliche Grundlagen
  • Dübel für die Befestigung in Beton
    • Metalldübel:
      • FAZ II / FH II / FBS
    • Verbunddübel:
      • FSB fischer Superbond-System:
        preiswertes System mit Gewindestange als Injektionssystem und schnelle Mörtelpatrone
      • FHB II fischer Highbond-System:
        höchste Tragfähigkeit, und schnellste Mörtelpatrone ganz ohne Bohrlochreinigung
  • Dauerhaftigkeit und Korrosion bei Dübelverankerungen
  • Dübel für die Anwendung in Mauerwerk
    • FIS V Universalmörtel:
      sicherer Halt mit Zulassung für alle üblichen Baustoffe
  • Befestigung für gedämmte Fassaden
    • Thermax 12/16:
      zugelassenes Abstandsmontagesystem
  • Aus der Praxis, für die Baustelle:
    • Vermeidung von Montagefehlern und praktische Montageempfehlungen

Das Seminarpaket beinhaltet:

  • Intensive Schulung durch Praxis erfahrene Trainer der fischer AKADEMIE
  • Seminarunterlagen
  • Seminarzertifikat
  • Verpflegung während des Seminars

Mit dem Wissen aus diesem Seminar erfüllen Sie die Anforderungen an einen Dübelmonteur entsprechend der DIBt-Mitteilung 02/2011(Monteurskompetenzen).