Produktbild
Anwendungsbild
Anwendungsbild
1   1

fischer Hohldeckenanker FHY M10

Der montagefreundliche Innengewindeanker für Befestigungen in Spannbeton-Hohlplatten.

Art.-Nr. 30148
Top Features
  • Höchste Flexibilität und Montagefreundlichkeit: Anker kann bis 5 cm an Spannlitze herangesetzt werden.
  • Verspreizung im Hohlraum und im Vollbaustoff.
  • Bauaufsichtliche Zulassung.
  • Hohe Flexibilität durch Anwendung handelsüblicher metrischer Schrauben und Gewindestangen.
  • Einfache Montage: Dübelrand verhindert Tieferrutschen ins Bohrloch.
Lokal bei Händler kaufen

Produktbeschreibung

Der fischer Hohldeckenanker FHY ist ein Innengewindeanker aus galvanisch verzinktem Stahl. Der FHY wird in der Vorsteckmontage mit der Hand ins Bohrloch gesetzt und mit dem Hammer bündig zur Oberfläche des Baustoffes eingetrieben. Beim Aufbringen des Drehmoments wird der Konus in die Spreizhülse gezogen. Im Hohlraum spreizt diese auf und im Vollbaustoff verspannt sich diese gegen die Bohrlochwand. Der fischer Hohldeckenanker FHY ist ideal für die Befestigung von Rohrleitungen, Kabeltrassen, Lüftungsleitungen in Spannbeton-Hohlplattendecken im Innenbereich.
Vorteile
  • Durch das Wirkprinzip des Ankers kann der FHY im Hohlraum oder im Vollbaustoff bis zu 5 cm an die Spannlitze heran eingesetzt werden. Dies sorgt für höchste Flexibilität und Montagefreundlichkeit.
  • Der angeprägte Rand verhindert ein Tieferrutschen der Ankerhülse in den Hohlraum und ermöglicht so eine problemlose Montage.
  • Die optimierte Geometrie minimiert die Setzenergie und ermöglicht so die Verwendung bei sehr beengten Platzverhältnissen. Dies sorgt für eine anwenderfreundliche Montage.
  • Das metrische Innengewinde erlaubt die Verwendung handelsüblicher Schrauben oder Gewindestangen für die ideale Anpassung an die Anwendung.

Anwendung und Zulassung

Anwendungen
  • Rohrleitungen
  • Kabeltrassen
  • Lüftungsleitungen
  • Sprinkleranlagen
  • Abgehängte Decken
  • Konsolen
  • Stahlkonstruktionen
  • Holzkonstruktionen
Baustoffe
Zugelassen für:
  • Spannbeton-Hohlplatten ≧ C45/55
Es gelten die Details (Baustoffe, Lasten, etc.) der ggf. verfügbaren Zulassung. Weitere Dokumente finden Sie im Download Center.

Zulassung

  • Z-21.1-1711

Montageanleitung

Funktionsweise / Montage
  • Der FHY ist geeignet für die Vorsteckmontage.
  • Den Hohldeckenanker FHY von Hand ins Bohrloch einsetzen und mit dem Hammer bündig zur Oberfläche des Verankerungsgrunds eintreiben.
  • Zum Verspreizen muss sich der Vorsteckanker FHY am Anbauteil abstützen können.
  • Beim Aufbringen des Drehmoments wird der Konus in die Spreizhülse gezogen, spreizt die Hülse im Hohlraum auf oder verspannt sie im Vollbaustoff gegen die Bohrlochwand.
Montagebild
Montagebild
Montagebild
Montagebild
Montagebild

Technische Daten

Technische Daten

DIBt-Zulassung
Bohrernenndurchmesser 16 [mm]
Dübellänge 52 [mm]
Gewinde M10
Min. Bohrlochtiefe 65 [mm]
Min. Einschraubtiefe 52 [mm]
Verpackungsvariante Faltschachtel
Menge 20 [St.]
GTIN (EAN-Code) 4006209301487
Legende   =  Zulassung vorhanden

Dokumente zum Download

Zulassungen und Anerkennungen

Titel Typ Erstellung Gültig bis
DIBt, nationale deutsche Zulassung (PDF, 1 MB) Z-21.1-1711 01.12.2016 01.12.2021
Prüfzeugnis (PDF, 688 KB) 08.04.2019 08.04.2024
fe80::309a:10f1:f52e:7cbf%4