Produktgruppenbild
Anwendungsbild
Anwendungsbild
1   1

Bolzenanker FAZ II H mit Hutmutter

Für höchste Ansprüche. Kraftvoll und flexibel.

Produktbeschreibung

Der fischer Bolzenanker FAZ II H ist der Stahlanker für höchste Ansprüche. Die neuen Versionen mit spezieller, hoher Hutmutter (M10 und M12) sind in der ETA (Bewertung) geregelt und optimal für architektonisch anspruchsvolle Anwendungen. Der FAZ II kann dank der einfachen Montage besonders flexibel eingesetzt werden. Der bewährte Spreizclip leitet die Lasten besonders sicher in den Beton ein und ermöglicht die höchste Tragfähigkeit. Ideal ist der FAZ II H beispielsweise für die Verankerung von Geländern im sichtbaren Bereich: die Hutmutter wertet die Befestigung optisch auf und schützt auf Grund der geschlossenen Form vor Verletzungen.
Vorteile
  • Der bewährte Spreizclip ermöglicht höchste Tragfähigkeiten. Dadurch werden weniger Befestigungspunkte und kleinere Ankerplatten benötigt.
  • Die Hutmutter ist in der ETA (Bewertung) geregelt und optimal für architektonisch anspruchsvolle Anwendungen.
  • Die Ausführung mit Hutmutter schützt aufgrund der geschlossenen Form auch vor Verletzungen.
  • Wenige Hammerschläge und der minimale Anzugsschlupf sorgen für einen gefühlt einfachen und komfortablen Setzvorgang.
  • Die internationalen Zulassungen garantieren maximale Sicherheit und höchste Leistungsfähigkeit. Auch Anwendungen in Erdbebengebieten (Seismik) oder die Verwendung von Hohlbohrern sind durch diese Zulassungen abgedeckt.

Anwendung und Zulassung

Anwendungen
  • Geländer
  • Konsolen
Baustoffe
Zugelassen für:
  • Beton C20/25 bis C50/60, gerissen und ungerissen
Auch geeignet für:
  • Beton C12/15
  • Naturstein mit dichtem Gefüge
Es gelten die Details (Baustoffe, Lasten, etc.) der ggf. verfügbaren Zulassung.

Zulassung

  • ETA-05/0069
  • DoP No. 0121

Montageanleitung

Funktionsweise / Montage
  • Der FAZ II H ist geeignet für die Vor- und Durchsteckmontage.
  • Beim Anziehen der Mutter wird der Konusbolzen in den Spreizclip gezogen und verspannt diesen gegen die Bohrlochwand.
  • Bei Erreichen des vorgegebenen Drehmoment ist der Anker zulassungskonform gesetzt.
Montagegrafik
Montagegrafik
Montagegrafik
Montagegrafik
Montagegrafik
Montagegrafik
Montagegrafik

Dokumente zum Download

Zulassungen und Anerkennungen

Titel Typ Erstellung Gültig bis
ETA - Europäische Technische Bewertung (PDF, 3 MB) Europäische Technische Bewertung für fischer Bolzenanker FAZ II - Kraftkontrolliert spreizender Dübel zur Verankerung in Beton ETA-05/0069 03.07.2017
DOP - Declaration of Performance (PDF, 2 MB) Leistungserklärung fischer Bolzenanker FAZ II, entsprechend der Europäisch Technischen Bewertung ETA-05/0069 DoP No. 0121 10.07.2017
VdS-Anerkennung (PDF, 4 MB)
Anerkennung Factory Mutual (PDF, 128 KB)

Bohrdurchmesser

[mm]

Material

Produktvarianten

Ansicht
Artikel
Produktvariante ETA-Zulassung Seismic-Zulassung Bohrernenndurchmesser d0 [mm] Min. Bohrlochtiefe bei Durchsteckmontage h2 [mm] Dübellänge l [mm] Max. Nutzlänge hef,stand./hef,red. tfix [mm] Gewinde Ø x Länge [mm] Schlüsselweite SW [mm] Menge Einheit(en)
FAZ II 10/10 H Art.-Nr. 543392 C1 / C2 10 87 95 10/30 M 10 x 53 17 20
FAZ II 10/20 H Art.-Nr. 543393 C1 / C2 10 97 105 20/40 M 10 x 63 17 20
FAZ II 12/10 H Art.-Nr. 543394 C1 / C2 12 99 109 10/30 M 12 x 61 19 20
FAZ II 12/20 H Art.-Nr. 543395 C1 / C2 12 109 119 20/40 M 12 x 71 19 20
FAZ II 10/10 H A4 Art.-Nr. 543396 C1 / C2 10 87 95 10/30 M 10 x 53 17 20
FAZ II 10/20 H A4 Art.-Nr. 543397 C1 / C2 10 97 105 20/40 M 10 x 63 17 20
FAZ II 12/10 H A4 Art.-Nr. 543398 C1 / C2 12 99 109 10/30 M 12 x 61 19 20
FAZ II 12/20 H A4 Art.-Nr. 543399 C1 / C2 12 109 119 20/40 M 12 x 71 19 20
Legende   =   Zulassung vorhanden —  =   Zulassung nicht vorhanden
10.209.131.17