Produktbild
Anwendungsbilder
Anwendungsbilder
1   1

RebarConnect FIS RC

Der flexible und wirtschaftliche Injektionsmörtel für nachträgliche Bewehrungsanschlüsse

Der neue Vinylester-Hybridmörtel RebarConnect FIS RC ist die erste Wahl für den nachträglichen Bewehrungsanschluss im Hoch- und Tiefbau. Durch das optimale Preis-Leistungsverhältnis ist der FIS RC die wirtschaftliche Lösung für jeden Handwerker der einen nachträglichen Bewehrungsanschluss ausführen muss.

Produktbeschreibung

Vorteile
  • Europäische Technische Bewertung (ETA) und allgemeine bauaufsichtliche Zulassung für den nachträglichen Bewehrungsanschluss mit Bewehrungsstäben von Ø 8 bis 32 mm und einer Einbindetiefe bis 3.000 mm.
  • Zugelassen in hammer- und pressluftgebohrten Bohrlöchern.
  • Kurze Offen- und Aushärtezeiten für einen zügigen Arbeitsfortschritt.
  • Verarbeitung ab winterlichen -15°C in der ETA geregelt.
  • Brandprüfung R180 in der DIBt-Zulassung enthalten.

Produktvarianten


0

in den Warenkorb gelegt

Anwendung und Zulassung

Anwendungen
  • Stützenanschluss
  • Treppenanschluss
  • Balkonanschluss
  • Wandanschluss
Baustoffe
Zugelassen für:
  • Beton C12/15 bis C50/60, gerissen und ungerissen
Es gelten die Details (Baustoffe, Lasten, etc.) der ggf. verfügbaren Zulassung.

Zulassung

  • ETA-16/0908
  • ETA-16/0909
  • DoP No. 0096
  • DoP No. 0097

Montageanleitung

Funktionsweise / Montage
  • Der Injektionsmörtel ist ein 2K-Injektionsmörtel auf Vinylester-Hybrid-Basis.
  • Harz und Härter sind in zwei getrennten Kammern gelagert und werden erst beim Auspressen im Statikmischer vermischt und aktiviert.
  • Die Injektionskartuschen können mit den fischer Auspressgeräten kraftschonend und schnell verarbeitet werden.
  • Angebrochene Kartuschen können durch Statikmischerwechsel wiederverwendet werden.
Montagegrafik neu
Montagegrafik neu
Montagegrafik neu
Montagegrafik neu
Montagegrafik neu
Montageanleitung als PDF ansehen

Dokumente zum Download

Zulassungen und Anerkennungen

Titel Typ Erstellung Gültig bis
ETA - Europäische Technische Bewertung (PDF, 2 MB) Europäische Technische Bewertung - Bewehrungsanschluss mit fischer RebarConnect - Nachträglich eingemörtelter Bewehrungsanschluss ETA-16/0908 03.04.2017
ETA - Europäische Technische Bewertung (PDF, 4 MB) Europäische Technische Bewertung - fischer RebarConnect - Verbunddübel zur Verankerung in Beton ETA-16/0909 03.04.2017
DOP - Declaration of Performance (PDF, 3 MB) Leistungserklärung fischer RebarConnect, entsprechend der Europäisch Technischen Bewertung ETA-16/0909 DoP No. 0096 10.04.2017
DOP - Declaration of Performance (PDF, 2 MB) Leistungserklärung fischer RebarConnect, entsprechend der Europäisch Technischen Bewertung ETA-16/0908 DoP No. 0097 10.04.2017

Systemkomponenten & Verwandte Produktkategorien

fe80::cac:2501:f52e:7ce5%5