Produktbild
Anwendungsbilder
1   1

Montagemörtel FIS VL / Elektro-Montagemörtel FIS VL

Für Standardanwendungen in Voll- und Lochsteinmauerwerk und gerissenem Beton

Produktbeschreibung

Vorteile
  • Der Montagemörtel FIS VL ist für Standardanwendungen in Voll- und Lochsteinmauerwerk und gerissenem Beton zugelassen.
  • Der Zementanteil im Montagemörtel FIS VL sorgt für eine gute Temperaturbeständigkeit von -40 °C bis +80 °C.
  • Das Zubehörsortiment ist optimal abgestimmt auf den Montagemörtel FIS VL und steigert die große Flexibilität des Systems für ein breites Anwendungsfeld.
  • Der Montagemörtel FIS VL 150 C und 300 T lässt sich ohne Spezialwerkzeug mit einem handelsüblichen Silikonauspressgerät verarbeiten.

Produktvarianten


0

in den Warenkorb gelegt

Anwendung und Zulassung

Baustoffe
Zugelassen für Verankerungen in:
  • Beton C20/25 bis C50/60, gerissen und ungerissen
  • Hohlblock aus Leichtbeton
  • Hohlblock aus Beton
  • Hochlochziegel
  • Kalksand-Lochstein
  • Kalksand-Vollstein
  • Vollziegel
  • Porenbeton
Auch geeignet für:
  • Beton C12/15
Es gelten die Details (Baustoffe, Lasten, etc.) der ggf. verfügbaren Zulassung.

Zulassung

  • ETA-10/0352
  • DoP No. 0028
  • DoP No. 0067
  • DoP No. 0074
  • DoP No. 0107
  • GS 3.2/18-159-1-r1
  • 21909_1

Montageanleitung

Funktionsweise / Montage
  • Der Montagemörtel FIS VL ist für Standardanwendungen in Voll- und Lochsteinmauerwerk und ungerissenem Beton zugelassen.
  • Der Zementanteil im Montagemörtel FIS VL sorgt für eine gute Temperaturbeständigkeit von -40 °C bis +80 °C.
  • Das Zubehörsortiment ist optimal abgestimmt auf den Montagemörtel FIS VL und steigert die große Flexibilität des Systems für ein breites Anwendungsfeld.
  • Der Montagemörtel FIS VL 150 C und 300 T lässt sich ohne Spezialwerkzeug mit einem handelsüblichen Silikonauspressgerät verarbeiten.

Dokumente zum Download

Zulassungen und Anerkennungen

Titel Typ Erstellung Gültig bis
ETA - Europäische Technische Bewertung (PDF, 3 MB) Europäische Technische Bewertung für fischer Injektionssystem FIS VL zur Verankerung in Beton ETA-10/0352 13.05.2020
DOP - Declaration of Performance (PDF, 4 MB) Leistungserklärung fischer Injektionssystem FIS VL zur Verankerung im Beton, entsprechend der Europäisch Technischen Bewertung ETA-10/0352 DoP No. 0028 14.08.2015
DOP - Declaration of Performance (PDF, 5 MB) Leistungserklärung fischer Injektionssystem FIS VL zur Verankerung im Mauerwerk, entsprechend der Europäisch Technischen Bewertung ETA-15/0263 DoP No. 0067 12.08.2015
DOP - Declaration of Performance (PDF, 4 MB) Declaration of Performance Rebar connection with fischer FIS VL DoP No. 0074 25.09.2015
DOP - Declaration of Performance (PDF, 3 MB) Leistungserklärung fischer Injektionssystem FIS VL zur Verankerung im Beton, entsprechend der Europäisch Technischen Bewertung ETA-10/0352 DoP No. 0107 17.08.2017
Brandprüfung Untersuchungsbericht (PDF, 2 MB) GS 3.2/18-159-1-r1 04.07.2018
Feuerwiderstand für das fischer Injektionssytem FIS VL für Mauerwerk (PDF, 625 KB) Feuerwiderstand für das fischer Injektionssytem FIS VL für Mauerwerk 21909_1 15.03.2019
Tabelle Aushärtezeiten (PDF, 142 KB)

Systemkomponenten & Verwandte Produktkategorien

fe80::24ee:2381:f52e:7ce6%5