Produktgruppenbild
Anwendungsbild
1   1

Deckenabhänger für Wickelfalzrohre LRBN / LRB

Deckenabhänger LRB und LRBN für Wickelfalzroh

Die fischer Deckenabhänger LRB für leichte Lasten und LRBN für schwere Lasten sind das Befestigungselement mit zuverlässiger Schallentkopplung zwischen Wickelfalzrohren und dem Untergrund. Die Mehrfachlochung vereinfacht das Montieren mit Bohrschrauben oder Nieten am Wickelfalzrohr und spart Zeit. Eine Durchgangslochung am Schalldämmelement ermöglicht die Höhenjustierung der Rohre während und nach der Installation.

Produktbeschreibung

Vorteile/Nutzen
  • Die Mehrfachlochung der Deckenabhänger ermöglicht eine einfache und schnelle Befestigung mit Bohrschrauben oder Nieten.
  • Das Schalldämmelement der Deckenabhänger vermindert die Übertragung der Vibrations- und Strömungsgeräusche.
  • Das Durchgangsloch in den Deckenabhängern erlaubt die einfache Ausrichtung und Höhenregulierung der Befestigung.
  • Die genietete Ausführung verleiht den Deckenabhängern eine erhöhte Stabilität.
  • Die Sollbiegestelle am Deckenabhänger ermöglicht eine ideale Anpassung an den Rohrdurchmesser.
  • Die Bauform des LRN / LRNB lässt eine alternative Einsatzmöglichkeit als schallentkoppelter Trapezhänger zu.
Eigenschaften
  • Werkstoff LRB: Stahl DD11 (Werkstoff-Nr. 1.0332) nach DIN EN 10111
  • Verzinkung LRB: galvanisch verzinkt, mind. 3 µm
  • Werkstoff LRBN: Stahl S235 JR (Werkstoff-Nr. 1.0037) nach DIN EN 10025
  • Verzinkung LRBN: galvanisch verzinkt, mind. 8 µm
  • Schalldämmung: für DIN 4109
  • Temperaturbereich: -50 °C bis +110 °C
  • Härte: 45 ± 5° Shore A
  • Brandverhalten: DIN 4102: Klasse B2

Produktvarianten

Anwendung und Zulassung

Anwendungen
fe80::2c2c:371:f52e:7ce6%8