Produktgruppenbild
Anwendungsbild
1   1

Schallgedämmter Festpunkt FSFP

Der kompakte Festpunkt mit Schalldämmeinlage

Der kompakte fischer Festpunkt FSFP mit Schalldämmeinlage eignet sich bei Heizungs- und Kälteleitungen zur Ausrichtung der thermisch bedingten Rohrausdehnungen in die gewünschte Richtung. Der Festpunkt FSFP mit hitzebeständiger Dämmeinlage ist komplett vormontiert und dadurch einfach und zeitsparend zu montieren. Die Ausführung mit galvanischer Verzinkung ist für Installationen in Gebäuden geeignet.

Produktbeschreibung

Vorteile/Nutzen
  • Das alterungsbeständige Dämmelement des Fixpunkts widersteht den Hitzelasten des Rohres und verhindert dauerhaft die Minderung der Körperschalldämmung.
  • Der komplett vormontierte FSFP-Festpunkt gewährt eine einfache und schnelle Montage.
  • Die kompakte Bauform des Fixpunkts ermöglicht die Aufnahme hoher Rohrlasten in jeder Einbaulage.
Eigenschaften
  • Schellenband: ST W22 (Werkstoff-Nr. 1.0032)
  • Grundplatte: S235 JR (Werkstoff-Nr. 1.0038)
  • Verzinkung: galvanisch verzinkt, mind. 5 µm
  • Elastomer: ISO 1629 SBR/EPDM chlorfrei- und silikonfrei
  • Temperaturbereich: -40 °C bis +100 °C

Produktvarianten

Anwendung und Zulassung

Anwendungen
  • Verhinderung von unerwünschten Verschiebungen zwischen den Rohren und den Bauwerken
  • Ausrichtung der Ausdehnung in die gewünschte Richtung

Dokumente zum Download

fe80::2c2c:371:f52e:7ce6%8