termoz 8 SV.

Der schnelle WDVS-Schraubdübel für die versenkbare Montage ohne spezielles Setzwerkzeug

Der fischer termoz SV ist ideal, um druckfeste Dämmstoffe bis 220 mm Dicke in Beton, Voll- und Lochstein, haufwerksporigem Leichtbeton und Porenbeton sicher mit Europäischer Technischer Bewertung zu befestigen. Der Dübel ist zudem ohne das demontierbare Spreizteil für die Befestigung in Holz- und Plattenbaustoffe geeignet. Der Schraubdübel besteht aus einer grauen Dübelhülse mit einem angeformten Teller. Der termoz SV wird mit einem handelsüblichen Schrauber und einem T-30-Antrieb versenkt gesetzt. Für die Montage ist kein Spezialwerkzeug notwendig. Die einheitliche Setztiefe für alle Baustoffe vereinfacht zusätzlich die Montage. Der Dübelteller wird mit einer Rondelle abgedeckt.

Produktbeschreibung

Vorteile
  • Hohe Haltekräfte durch die Stahlschraube.
  • Für die Montage ist kein Spezialwerkzeug notwendig. Hierdurch entsteht eine kostengünstige Montage
  • Eine Einbindetiefe für alle Baustoffklassen (A, B, C, D und E).
  • Der Dübel ist ebenfalls für Holz- und Plattenbaustoffe geeignet durch vorherige Demontage des Spreizteils.
  • Der nahezu geschlossene Spreizbereich verhindert das Eindringen von Bohrmehl und erleichtert den Setzvorgang.
  • Komplettes Befestigungsset. PS-Rondelle ist beigepackt und erleichtert somit die Disposition.
  • Für Dämmstoffdicken bis 220 mm.

Produktvarianten

Anwendung und Zulassung

Anwendungen
  • Befestigung von WDVS-Dämmplatten
  • Oberflächennah versenkte Montage z. B. in Polystyrol-Hartschaumplatten
Baustoffe
  • Baustoffklassen A, B, C, D, E
  • Beton
  • Mauerziegel
  • Kalksand-Vollstein
  • Hohlblock aus Leichtbeton
  • Hochlochziegel
  • Kalksand-Lochstein
  • Porenbeton
  • Vollblock aus Leichtbeton
  • Haufwerksporiger Leichtbeton
Es gelten die Details (Baustoffe, Lasten, etc.) der ggf. verfügbaren Zulassung.

Zulassung

  • ETA-06/0180
  • DoP No. 0053
  • DoP No. 0131
  • DoP No. 0756-CPD-0335

Montageanleitung

Funktionsweise
  • Der Termoz 8 SV besteht aus einer hochwertigen Kunststoffdübelhülse Ø 8 mm, mit Teller-Ø 60 mm und vormontiertem Spreizelement.
  • Tellerelement eindrehen bis die visuelle Setztiefenmarkierung vollständig in den Dämmstoff eingedrungen ist, Antrieb T30.
  • Der Montagevorgang wird abgeschlossen, indem die zugehörige Dämmstoffrondelle oberflächenbündig in die Vertiefung eingesetzt wird.
Montagegrafik
Montagegrafik
Montagegrafik
Montagegrafik
Montagegrafik

Dokumente zum Download

Zulassungen und Anerkennungen

Titel Typ Erstellung Gültig bis
ETA - Europäische Technische Bewertung (PDF, 2 MB) Europäische Technische Bewertung für fischer Termoz 8 SV - Schraubdübel zur Befestigung von außenseitigen Wärmedamm-Verbundsystemen mit Putzschicht in Beton und Mauerwerk ETA-06/0180 04.12.2017
DOP - Declaration of Performance (PDF, 1 MB) Leistungserklärung fischer TERMOZ 8 SV, entsprechend der Europäisch Technischen Bewertung ETA-06/0180 DoP No. 0053 09.03.2017
DOP - Declaration of Performance (PDF, 1 MB) DoP No. 0131
DOP - Declaration of Performance (PDF, 1 MB) DoP No. 0756-CPD-0335 18.06.2013

Systemkomponenten & Verwandte Produktkategorien

fe80::283b:1a2:f52e:7ce5%9