Produktgruppenbild
Anwendungsbild
Anwendungsbild
1   1

Pistolenschaum schwer entflammbar PUP B1 750

Der schwer entflammbare B1 Pistolenschaum

Der fischer Pistolenschaum schwer entflammbar PUP B1 750 ist gemäß Baustoffklasse B1 schwer entflammbar nach DIN 4102-1 und daher zum Füllen und Abdichten von Fugen mit Anforderungen an den Brandschutz geeignet. Darüber hinaus dient er zur hochwirksamen Wärmedämmung von WDVS-Fassaden. Zudem wird der Pistolenschaum zum Befestigen und Abdichten im Dach- und Wandbereich und zum Dichten von Fensteranschlussfugen verwendet. Die leichte Dosierbarkeit ermöglicht kontrolliertes Füllen und Dämmen und spart damit Kosten. Ausgestattet ist der grau eingefärbte fischer PUP B1 750 mit einem Feststoffventil, das höchste Sicherheit gegen Verkleben und Gasverlust bietet. Schutzhandschuhe für Endverwender sind beigefügt.

Produktbeschreibung

Vorteile
  • Der PUFS ist gemäß B1-Prüfung schwerentflammbar und darf daher zwischen massiven, mineralischen oder metallischen Baustoffen eingesetzt werden. Dadurch bietet er ein Höchstmaß an Sicherheit.
  • Das neue hochwertige Sicherheitsventil verhindert das Verkleben bei waagerechter Lagerung oder längerer Arbeitsunterbrechung und garantiert dadurch die dauerhafte Funktion.
  • Die leichte Dosierbarkeit ermöglicht ein kontrolliertes Füllen und Dämmen und sorgt dadurch für optimalen Materialeinsatz in der Anwendung.

Produktvarianten

Anwendung und Zulassung

Anwendungen
  • Hochwirksame Wärmedämmung an Fassaden
  • Dämmen und Füllen im Dachausbau
  • Dämmen und Füllen von Fensteranschlussfugen, um Fensterbänke und Rolladenkästen
  • Dämmen und Füllen von Fertigelementen, Wandanschlüssen, Mauerdurchbrüchen und Hohlräumen
Baustoffe
Haftet auf allen üblichen Baumaterialien wie:
  • Beton
  • Eloxal
  • Gipskarton
  • Holz
  • Kalksandstein
  • Kunststoffe (nicht auf PE, PP, Teflon, Silicon)
  • Mauerwerk
  • Metalle mit Grundieranstrich
  • Putz
Es gelten die Details (Baustoffe, Lasten, etc.) der ggf. verfügbaren Zulassung.

Montageanleitung

Funktionsweise
  • 1K PU-Schaum
  • Baustoffklasse B1
  • Ausbeute freigeschäumt 45 l
  • Verarbeitungstemperatur Umgebung: +10 °C bis +25 °C (Dosentemperatur: +10 °C bis +25 °C)
  • Klebfrei in ca. 10 min
  • Schneidbar innerhalb ca. 40 min
  • Ausgehärtet innerhalb 5 bis 8 h
  • Temperaturbeständig von -40 °C bis +90 °C
  • Schichtdicken > 50 mm in mehreren Lagen schäumen und zusätzlich anfeuchten.
  • Frische Schaumspritzer lassen sich sofort mit fischer PU-Reiniger entfernen.

Dokumente zum Download

fe80::2c2c:371:f52e:7ce6%8