Multi Kleb- und Dichtstoff KD

Flexibler Kleb- und Dichtstoff für den Innen- und Außenbereich mit hoher Anfangshaftung auch auf feuchten Untergründen

Der fischer Multi Kleb- und Dichtstoff KD auf Hybridbasis ist universell geeignet zur Abdichtung im Außen- und Innenbereich. Er befestigt Normspiegel, vibrierende Konstruktionen, Fugen und Nähte im Klima- und Lüftungsbau, Küchen- und Einbaumöbel, Treppenstufen, Fensterbänke, Bodenfugen und Anschlussfugen im Karosserie-, Metall-, Schiffs- und Fahrzeugbau. Durch seine hohe Anfangshaftung von 110 kg/m² sind zusätzliche Fixierungen meist nicht erforderlich. Das spart Zeit. fischer Premium KD ist durch seine spannungsausgleichende Eigenschaft ideal für den Außenbereich. Er haftet sehr gut auf feuchten Untergründen.

Produktbeschreibung

Vorteile
  • Die sehr hohe Anfangsklebekraft von 185 kg/m² (farbige Variante) erlaubt das Anbringen vieler Bauteile ohne zusätzliche Fixierung und reduziert somit den Zeitaufwand.
  • Das MS-Polymer® ermöglicht eine elastische Verklebung für vibrationsdämpfende und spannungsausgleichende Verbindungen bei anspruchsvollen Applikationen.
  • KD ist nahezu geruchsfrei und daher besonders für geschlossene Räume geeignet.
  • Nicht korrosiv, daher auf Kupfer und verzinkten Oberflächen einsetzbar für maximale Flexibilität in der Anwendung.
  • Die glasklare Variante ist ideal für das unauffällige Kleben und Dichten und gewährleistet ein optimales Erscheinungsbild.

Produktvarianten


4 Produktvariante(n) gefunden

4 Produktvariante(n) gefunden

Variante
Farbe
Inhalt
Inhalt
Verpackungsvariante
Art.-Nr. 165181

80 [ml]

80 ml

Art.-Nr. 059389

weiß

290 [ml]

1 Kartusche 290 ml

Kartusche

Art.-Nr. 503318

grau

290 [ml]

Kartusche

Art.-Nr. 503319

schwarz

290 [ml]

Kartusche

Gesehen 4 von 4 Variante(n)
0

in den Warenkorb gelegt

Anwendung und Zulassung

Anwendungen
Spannungsausgleichendes Kleben und Dichten von:
  • Für luftdicht schließende Anwendungen
  • Normspiegeln
  • Vibrierenden Konstruktionen
  • Metallprofilen
  • Geeignet für den Einsatz in RLT-Anlagen nach VDI 6022, Blatt 1
  • Fugen und Nähten im Klima- und Lüftungsbau
  • Isolationsmaterial, Leisten, Paneelen, Verkleidungen
  • Küchen- und Einbaumöbeln
  • Treppenstufen, Fensterbänken
  • Bodenfugen, Anschlussfugen im Karosserie-, Metall-, Schiffs- und Fahrzeugbau
Baustoffe
  • ABS
  • Beton
  • Bims
  • Gipskarton
  • Glas
  • Holzwerkstoffe
  • H-PVC
  • Keramik
  • Kupfer
  • Mauerwerk, Klinker
  • Metalle
  • Naturstein
  • Polycarbonat und PMMA
  • Polystyrol-Hartschaum
  • Porenbeton
  • Putz
  • Ziegel
Es gelten die Details (Baustoffe, Lasten, etc.) der ggf. verfügbaren Zulassung. Weitere Dokumente finden Sie im Download Center.

Montageanleitung

Funktionsweise / Montage
  • Chemische Basis: 1K Hybrid-Polymer
  • Farben: weiß, grau, schwarz, glasklar
  • Verarbeitungstemperatur +5°C bis +40°C
  • Verarbeitungszeit 5 bis 10 Minuten
  • Hohe Anfangsklebekraft 185 kg/m² bzw. 50 kg/m² bei glasklarer Variante
  • Funktionsfest nach 1 bis 3 Tagen
  • Temperaturbeständigkeit: -40°C bis +90°C
  • Haftet auch auf feuchtem Untergrund und ist wasserfest
  • Zur Verklebung von nichtsaugenden Bauteilen geeignet (siehe TDB)
  • Überstreichbar (siehe TDB)
  • Lösemittel-, MDI- und siliconfrei
  • Sehr gute Witterungs-, Alterungs- und UV-Beständigkeit

Dokumente zum Download

sc93-delivery-2