Woran erkenne ich hochwertige Dübel?

20. September 2018

Heimliche Helden: Dübel. Die zum Teil kleinen Bauteile sind ein entscheidender Sicherheitsfaktor bei der Befestigung.  Aber wie kann ich erkennen, ob ich einen qualitativ hochwertigen oder eher minderwertigen Dübel vor mir habe? Stefan erklärt Dir im Video, wie Du es zu Hause testen kannst.

 Mehr Sicherheit mit hochwertigen Dübeln

Entscheidend für die Produktqualität ist also die Wahl der verwendeten Materialien im Herstellungsprozess. Kunststoffdübel bestehen, natürlich, aus Kunststoff. Wie bei allen Materialien gibt es auch hier hochwertigen und minderwertigen. Viele Produktalternativen werden mit günstigeren Materialen wie Polyethylen (PE) hergestellt. Diese enthalten deutlich mehr Öl. Deshalb schwimmen die Dübel in einem Glas Wasser oben. Bei der Verwendung von PE-haltigen Produkten kann es passieren, dass der Dübel unter Schrägzuglast zu fließen beginnt. Damit hat der Dübel nicht mehr die angenommenen Traglasten. Das Ergebnis ist, dass die Befestigungen aus der Verankerung brechen können.

Nylon anstelle von Polyethylen

Bei fischer Produkten werden ausschließlich hochwertige Materialen verwendet. Die Kunststoffdübel werden aus Nylon hergestellt. Eine zusätzliche Besonderheit gibt es bei der fischer Greenline. Sie besteht zu mindestens 50 Prozent aus nachwachsenden Rohstoffen. Als Basis für die Kunststoffbestandteile dient Rizinusöl.

Wer langfristig sichergehen möchte, dass die Dübel nicht ausbrechen, setzt bei Kunststoffdübel auf die hochwertige Variante aus Nylon.

fischer Befestigungslösungen

fischer hat für jede Anwendung die richtige Lösung.

Zu den Produkten

fischer Blog

Woran erkenne ich hochwertige Dübel?

Heimliche Helden: Dübel. Die zum Teil kleinen Bauteile sind ein entscheidender Sicherheitsfaktor bei der Befestigung.  Aber wie kann ich erkennen, ob ich einen qualitativ hochwertigen oder eher minderwertigen Dübel vor mir habe? Stefan erklärt Dir im Video, wie Du es zu Hause testen kannst.

 Mehr Sicherheit mit hochwertigen Dübeln

Entscheidend für die Produktqualität ist also die Wahl der verwendeten Materialien im Herstellungsprozess. Kunststoffdübel bestehen, natürlich, aus Kunststoff. Wie bei allen Materialien gibt es auch hier hochwertigen und minderwertigen. Viele Produktalternativen werden mit günstigeren Materialen wie Polyethylen (PE) hergestellt. Diese enthalten deutlich mehr Öl. Deshalb schwimmen die Dübel in einem Glas Wasser oben. Bei der Verwendung von PE-haltigen Produkten kann es passieren, dass der Dübel unter Schrägzuglast zu fließen beginnt. Damit hat der Dübel nicht mehr die angenommenen Traglasten. Das Ergebnis ist, dass die Befestigungen aus der Verankerung brechen können.

Nylon anstelle von Polyethylen

Bei fischer Produkten werden ausschließlich hochwertige Materialen verwendet. Die Kunststoffdübel werden aus Nylon hergestellt. Eine zusätzliche Besonderheit gibt es bei der fischer Greenline. Sie besteht zu mindestens 50 Prozent aus nachwachsenden Rohstoffen. Als Basis für die Kunststoffbestandteile dient Rizinusöl.

Wer langfristig sichergehen möchte, dass die Dübel nicht ausbrechen, setzt bei Kunststoffdübel auf die hochwertige Variante aus Nylon.

404 - Seite konnte nicht gefunden werden

Dies kann mehrere Ursachen haben:

  • Die Adresse der Seite hat sich geändert. Für den Fall, dass Sie für den Aufruf ein Lesezeichen verwenden, empfehlen wir Ihnen dieses zu aktualisieren.
  • Vielleicht haben Sie sich nur vertippt?

Versuchen Sie folgende Möglichkeiten:

  • Verwenden Sie die Suchfunktion.
  • Nutzen Sie die Hauptnavigation, um sich über unsere Produkte und Services zu informieren.