fischer Greenline- die grüne Alternative

Mit den fischer greenline Produkten ist fischer weltweit der erste Hersteller, der ein Sortiment an biobasierten Befestigungssystemen anbietet.

Immer mehr Menschen legen Wert auf Nachhaltigkeit und Umweltschutz. Doch in manchen Fällen ist es nicht leicht, nachhaltige Produkte zu kaufen. Bei Befestigungssystemen schon. Mit der fischer Greenline gibt es grüne Dübel am Markt, die aus überwiegend nachwachsenden Rohstoffen bestehen.

Artikel lesen

„Diese Wand sieht mich nie wieder“

Blick auf die Südwand des Poncione d’Alnasca (2300 m) im Schweizer Kanton Tessin.

Tag 1, Poncione d’Alnasca, im Schweizer Kanton Tessin Das Wetter ist gut Ende April. Die Temperaturen liegen bei angenehmen 20 Grad, als sich Robin Theurer, Mitarbeiter in der Kaltumformung beim Befestigungsspezialisten fischer, mit seinen beiden Freunden Jörg und Sebastian vom Verzasca-Tal aus auf den Zustieg Richtung Biwak macht. Rund 900 Höhenmeter liegen vor ihnen. Eine […]

Artikel lesen

Startup-Flair im Mittelstand

24. Juli 2019 Unternehmen

Ein strukturierter Arbeitstag, bei dem man morgens schon weiß, was der Tag vermutlich so mit sich bringt? Nicht bei Dominik Treber, Entwickler im hauseigenen fischer Startup für Direktbefestigungen. Wie ihm der Spagat zwischen „Mädchen für alles“ und der Entwicklung von kostenoptimierten Serienprodukten gelingt, erzählt Dominik Treber uns im Interview.

Artikel lesen

ROCKSTARS ON TOUR: fischer Betonschrauben live erleben

Hier sind Präzision, ein ruhiges Händchen und vor allem Schnelligkeit gefragt: Jürgen nimmt den Schlagschrauber in die Hand und setzt mit geübten Handgriffen seine erste Betonschraube. Nummer zwei und drei folgen in unglaublicher Geschwindigkeit. Als alle drei Schrauben felsenfest im Beton sitzen, zeigt die Stoppuhr weniger als zehn Sekunden an. Eine super Zeit, die erstmal […]

Artikel lesen

Futuristische Gebäudeerweiterung mit Unterstützung von fischer

KINDL – Zentrum für zeitgenössische Kunst, Berlin: Blick auf das scheinbar schwebende Treppenhaus aus Glas und Sichtbeton.

Normalerweise laufen solche Projekte ganz anders ab“, schmunzelt Jochen Burbach. „Eigentlich sind wir viel früher involviert – wissen, was auf uns zukommt und können entsprechend planen“, sagt der heute 41-jährige Abteilungsleiter vom Befestigungsspezialisten fischer. Dieses Mal aber war alles anders. Die ehemalige Bierbrauerei KINDL in Berlin sollte in eine moderne Kunsthalle umgebaut werden. Der Eröffnungstermin […]

Artikel lesen

La Grande Arche – Fassadenbau par excellence

Das 110 Meter hohe Bürohochhaus La Grande Arche de la Fraternité in Puteaux, westlich von Paris.

Hitze, Frost, Feuchtigkeit und Luftverschmutzung – der Zahn der Zeit nagt an den stolzesten Gebäuden. „Beim Bürohochhaus La Grande Arche in Paris sorgten zudem die hohen Windlasten und der Regen für sichtbare Abnutzungsspuren und Verschmutzungen an der Fassade“, erzählt Steven-Henrik Maier, Marktmanager Frankreich beim Befestigungsspezialisten fischer SystemTec. „Verformungen, Abplatzungen und Risse an der Fassade aus […]

Artikel lesen

Auf sicherer Schiene durch Kopenhagen

Die Metro in Kopenhagen wird ausgebaut.

Es ist ein Megaprojekt: Die Stadt Kopenhagen vergrößert ihr derzeitiges Metrosystem durch den Bau eines neuen Metro-Ringes „Cityringen“ um zwei Drittel. Moderne Befestigungstechnik sichert die Bahnanlage, Brandschutzvorrichtungen, Signaltechnik, Medienleitungen, Wandbekleidung und vieles mehr. 

Artikel lesen

Tüftler für die Produkte von morgen

26. März 2019 Unternehmen

Ein Entwickler, der im stillen Kämmerlein tagein tagaus an neuen Produkten tüftelt. Werden heute so die Produkte von morgen entwickelt? Das haben wir Tobias Hirschle gefragt. Der Produktentwickler im Bereich Stahl gibt uns Einblicke in seinen Arbeitsalltag, sein Lieblingsprodukt, und ob sich sein Job auch in seiner Freizeit wiederfindet.

Artikel lesen

„Ich lerne jedes Mal wieder etwas Neues“

11. März 2019 Unternehmen
Küchenchef Franky Gissinger (r.) und Sternekoch Harald Wohlfahrt präsentieren den fischer Gourmet-Teller für den Monat Februar.

Wir erreichen Franky Gissinger kurz nach 14 Uhr. Der Küchenchef wirkt entspannt – und das obwohl der große Ansturm im fischer Betriebsrestaurant seit gerade mal 30 Minuten vorbei ist. „Es hat alles geklappt und den Mitarbeitern hat’s geschmeckt“, sagt der 48-Jährige zufrieden. Jetzt geht’s für Gissinger und sein 15-köpfiges Team darum, den folgenden Tag vorzubereiten.

Artikel lesen

Auf dem Weg zu Lösungen für die Zukunft

05. Dezember 2018 Unternehmen

Das Thema Nachhaltigkeit ist ein Trend: Egal ob beim Reisen, beim Einkaufen oder beim Kochen, das Thema Nachhaltigkeit ist allgegenwärtig. Laut Angaben einer Umfrage der GfK Marktforschung haben insgesamt 88 Prozent der Befragten schon einmal von Nachhaltigkeit gehört. Wie das Thema konkret umgesetzt werden kann, zeigen eine Insel an der Nordsee und ein Unternehmen im […]

Artikel lesen